Als Landesbeamter, Bundesbeamter werden

Themen speziell für Landes- und Kommunalbeamte

Moderator: Moderatoren

SteUerguru
Beiträge: 2
Registriert: 23.04.2023 18:31
Behörde: Finanzamt

Als Landesbeamter, Bundesbeamter werden

Beitrag von SteUerguru »

Hallo,
ich bin Landesbeamter bei einem Finanzamt und interessiere mich für die Tätigkeit beim Bund in den Bereichen (Zoll, Auswärtiges Amt o.ä.)
Inwiefern kann ich ohne erneut die Laufbahnbefähigung (Ausbildung) zu absolvieren, mich dort bewerben bzw. „Hinkommen“?
Danke
Mainstream1
Beiträge: 246
Registriert: 25.03.2022 09:39
Behörde:

Re: Als Landesbeamter, Bundesbeamter werden

Beitrag von Mainstream1 »

Hallo, die Frage würde besser unter Bundesbeamte eingestellt.
Ein Wechsel in den Bereich der Finanzverwaltung des Bundes (da gehört auch der Zoll dazu) ist unproblematisch. Die Laufbahnbefähiggung für den Bundesbereich bekommt man mit der Versetzung zuerkannt, wenn die Voraussetzungen vorliegen, das sollte der Fall sein.
Für die allgemeine und innere Verwaltung des Bundes etwas schwieriger, sollte aber auch gehen. Auswärtiger Dienst eher nicht, es sei denn, es wäre ein reiner Verwaltungsposten.
Im Übrigen kann man das ja der Stellenauschreibung entnehmen. Sich bei einer großen Bundesbehörden erkundigen oder, wenn man eingestellt werden soll (d. h. eine Zusage hat), davon ausgehen, dass die einstellende Behörde dies positiv geklärt hat.
Viel Erfolg, auch wenn überall nur mit Wasser gekocht wird. Beim Zoll habe ich gehört, dass es mit Beförderung nicht so gut steht.
MS
Mainstream1
Beiträge: 246
Registriert: 25.03.2022 09:39
Behörde:

Re: Als Landesbeamter, Bundesbeamter werden

Beitrag von Mainstream1 »

Eine genaue Übersicht bietet die Anlage 2 zur Bundeslaufbahnverordnung:
BMI-D2-20171201-SF-A002.pdf
MS
Benutzeravatar
Aufsteiger85
Beiträge: 207
Registriert: 04.05.2023 19:25
Behörde: BDBOS
Geschlecht:

Re: Als Landesbeamter, Bundesbeamter werden

Beitrag von Aufsteiger85 »

SteUerguru hat geschrieben: 23.04.2023 18:34 Hallo,
ich bin Landesbeamter bei einem Finanzamt und interessiere mich für die Tätigkeit beim Bund in den Bereichen (Zoll, Auswärtiges Amt o.ä.)
Inwiefern kann ich ohne erneut die Laufbahnbefähigung (Ausbildung) zu absolvieren, mich dort bewerben bzw. „Hinkommen“?
Danke
Ich bin selbst als Quereinsteiger (aus der allgemeinen inneren Verwaltung) zum Zoll gekommen - war relativ unproblematisch. Wenn du speziell zum Zoll fragen hast, biete ich mich gerne als Ansprechpartner an.

Grüße
plocken74
Beiträge: 2
Registriert: 04.06.2023 10:55
Behörde: Fa FuSt Hannover
Geschlecht:

Re: Als Landesbeamter, Bundesbeamter werden

Beitrag von plocken74 »

Die Ausbildung beim Finanzamt ist eine bundeseinheitliche Ausbildung. Daher sollte es kein Problem sein in eine Bundesverwaltung zu wechseln.
SteUerguru
Beiträge: 2
Registriert: 23.04.2023 18:31
Behörde: Finanzamt

Re: Als Landesbeamter, Bundesbeamter werden

Beitrag von SteUerguru »

Aufsteiger85 hat geschrieben: 04.05.2023 19:35
SteUerguru hat geschrieben: 23.04.2023 18:34 Hallo,
ich bin Landesbeamter bei einem Finanzamt und interessiere mich für die Tätigkeit beim Bund in den Bereichen (Zoll, Auswärtiges Amt o.ä.)
Inwiefern kann ich ohne erneut die Laufbahnbefähigung (Ausbildung) zu absolvieren, mich dort bewerben bzw. „Hinkommen“?
Danke
Ich bin selbst als Quereinsteiger (aus der allgemeinen inneren Verwaltung) zum Zoll gekommen - war relativ unproblematisch. Wenn du speziell zum Zoll fragen hast, biete ich mich gerne als Ansprechpartner an.

Grüße
Hi und danke dir für die Antwort, ich würde prinzipiell gerne Zöllner im technischen Dienst werden, verstehe jedoch das ich die Qualifikation mangels Ausbildung nicht vorweisen kann, kann ich mich auf einen Innendienst Job bewerben und mich dann Irgendwie fortbilden? Ich habe bei einem Zollamt nachgefragt und die verweisen mich darauf nochmals die eine Ausbildung absolvieren zu müssen.

Für deine Antwort danke ich dir herzlich.
Grüße
Benutzeravatar
Aufsteiger85
Beiträge: 207
Registriert: 04.05.2023 19:25
Behörde: BDBOS
Geschlecht:

Re: Als Landesbeamter, Bundesbeamter werden

Beitrag von Aufsteiger85 »

Was schwebt dir vor im technischen Dienst? In meinem HZA gab es z.B. gar keinen...