Ruhestand welche Tabelle zählt

Forum für Mitarbeiter der Telekom, sowie der deutschen Post.

Moderator: Moderatoren

Imhotep
Beiträge: 17
Registriert: 03.10.2012 17:16
Behörde:

Ruhestand welche Tabelle zählt

Beitrag von Imhotep »

Hallo,
ich habe einen Kollegen, der behauptet, das bei Ruhestand oder Vorruhestand die Besoldungstabelle
für Bundesbeamte gilt. Ist das wirklich so oder ist das eine Fehlinformation.
Würde ja doch einige "Euros" ausmachen.
Gruß
Schlumpfine
Beiträge: 29
Registriert: 06.05.2013 12:12
Behörde:

Re: Ruhestand welche Tabelle zählt

Beitrag von Schlumpfine »

Kann ich nur bestätigen.
Benutzeravatar
Bundesfreiwild
Beiträge: 1946
Registriert: 17.01.2011 08:48
Behörde:

Re: Ruhestand welche Tabelle zählt

Beitrag von Bundesfreiwild »

Für die Pensionsberechnung gilt die "normale" Bundesbesoldungstabelle.
Die für die Postnachfolgeunternehmen um den Weihnachtsgeldanteil abgesenkte Tabelle gilt eben nur so lange, wie man dort als aktiver Beamter auch arbeitet.
In Pension ist man sozusagen wieder vollwertiger Bundesbeamter und die Pension wird nach der regulären Tabelle berechnet.

Bei A8 macht es mitterweile ungefähr 100 Euro Abweichung im Single-Bruttogehalt aus.
Wer sich mit dem Gedanken an Ruhestand befasst, sollte einfach mal über HBS@telekom.de eine Berechnung der Pension zu einem anvisierten 55-er-Ruhestands oder DDU-Termin beantragen.
Da werdet ihr die Berechnungsbasis sehen und das Ergebnis.
Schlumpfine
Beiträge: 29
Registriert: 06.05.2013 12:12
Behörde:

Re: Ruhestand welche Tabelle zählt

Beitrag von Schlumpfine »

Vielleicht macht ich das auch mal. Würde mich schon interessieren.
klammeraffe
Beiträge: 12
Registriert: 31.08.2012 11:12
Behörde:

Re: Ruhestand welche Tabelle zählt

Beitrag von klammeraffe »

Ich habe bei HBS@Telekom.de wegen einer Berechnung zur 55er-Regelung vor ein paar Tagen angefragt. Mir wurde folgendes mitgeteilt:
Zitat:
Berechnungen zum Vorruhestand über das Jahr 2013 hinaus können derzeit nicht durchgeführt werden.
Die Unternehmensentscheidung, ob die Vorruhestandsregelung auch für die Folgejahre angeboten wird, bleibt abzuwarten
Imhotep
Beiträge: 17
Registriert: 03.10.2012 17:16
Behörde:

Re: Ruhestand welche Tabelle zählt

Beitrag von Imhotep »

Das gleiche hab ich auch erhalten.
Für DDU können sie dir was ausrechnen, für die 55er zur Zeit nicht.
Torquemada
Moderator
Beiträge: 3954
Registriert: 04.07.2012 13:08
Behörde: Ruheständler und Privatier
Geschlecht:

Re: Ruhestand welche Tabelle zählt

Beitrag von Torquemada »

Imhotep hat geschrieben:Das gleiche hab ich auch erhalten.
Für DDU können sie dir was ausrechnen, für die 55er zur Zeit nicht.
Der Witz ist doch, dass man beim 55er den bis dahin "erdienten" Prozentsatz bekommt.

Also erstmal eine DDU-Berechnung anfordern, Dann bei der angegebenen Zeit die Zurechnungszeit nicht beachten (wird getrennt ausgewiesen) und mit 1,79375 Prozent multiplizieren.
Benutzeravatar
Bundesfreiwild
Beiträge: 1946
Registriert: 17.01.2011 08:48
Behörde:

Re: Ruhestand welche Tabelle zählt

Beitrag von Bundesfreiwild »

DDU-Berechnung und 55-er-Berechnung machen bei 55 Jahren und 35 Dienstjahren ungefähr 40 Euro netto Unterschied bei A8 aus.
Ist also ziemlich egal, die Größenordnung hat man dann schon mal.

Was absolut unsicher ist, sind die Anrechnungsjahre aus Ausbildungszeiten. Die Zeiten werden zwar zunächst mal mitberechnet, müssen aber später zur Mitberechnung beantragt werden. Bei einigen Kollegen kam dann auch deutlich weniger raus, als bei den Vorberechnungen (unverbindlich) anvisiert wurde.
Aubacke
Beiträge: 43
Registriert: 30.08.2012 08:03
Behörde:

Re: Ruhestand welche Tabelle zählt

Beitrag von Aubacke »

Mittlerer Dienst und Hauptschule: Ausbildungszeiten werden nicht angerechnet!
Benutzeravatar
Bundesfreiwild
Beiträge: 1946
Registriert: 17.01.2011 08:48
Behörde:

Re: Ruhestand welche Tabelle zählt

Beitrag von Bundesfreiwild »

Mittlerer Dienst, mittlere Reife, abgeschlossene Lehre, Fachabitur, 4,5 Jahre Angestelltenphase bis zur Verbeamtung.
Bei mir werden 3,5 Jahre derzeit auf die Pension angerechnet.
Mittlere Reife war damals Voraussetzung für den mittleren nichttechnischen Dienst.
Torquemada
Moderator
Beiträge: 3954
Registriert: 04.07.2012 13:08
Behörde: Ruheständler und Privatier
Geschlecht:

Re: Ruhestand welche Tabelle zählt

Beitrag von Torquemada »

Aubacke hat geschrieben:Mittlerer Dienst und Hauptschule: Ausbildungszeiten werden nicht angerechnet!
Es hängt in diesem Fall konkret davon ab, wann genau du deine Ausbildung angefangen hast und wann du verbeamtet wurdest. Die Sache wurde hier schon ausführlich besprochen.
Schlumpfine
Beiträge: 29
Registriert: 06.05.2013 12:12
Behörde:

Re: Ruhestand welche Tabelle zählt

Beitrag von Schlumpfine »

Bundesfreiwild hat geschrieben:Mittlere Reife war damals Voraussetzung für den mittleren nichttechnischen Dienst.
Genau, war bei mir das gleiche.