"Mein Revier" bei Kabel 1

Zollforum: Forum für Themen aus dem Bereich Zoll

Moderator: Moderatoren

ZHS
Beiträge: 73
Registriert: 10.11.2005 15:43
Behörde:

"Mein Revier" bei Kabel 1

Beitrag von ZHS » 05.03.2011 18:47

Hallo,
wie verzweifelt muss man als Zollbeamter sein, um sich bei dieser Serie zum Affen zu machen?
Stundenlange Diskussionen mit den Leuten, das ewige Herunterleiern der gesetzlichen Rechtlage, obwohl es Merklblätter und www.zoll.de gibt.

der zhs

zolltrottel
Beiträge: 541
Registriert: 10.12.2007 18:37
Behörde:

Beitrag von zolltrottel » 05.03.2011 19:40

ja wir sind doch die deppen der nation !!! viel ärger, wenig geld.

Benutzeravatar
leonsucher
Beiträge: 489
Registriert: 15.08.2006 15:17
Behörde:

Re: "Mein Revier" bei Kabel 1

Beitrag von leonsucher » 06.03.2011 08:08

ZHS hat geschrieben: Stundenlange Diskussionen mit den Leuten, das ewige Herunterleiern der gesetzlichen Rechtlage, obwohl es Merklblätter und www.zoll.de gibt.
Der Zoll hält sich doch gerne menschliche Papageien ................... :roll:
Wer beim Metzger klingelt darf sich nicht wundern, wenn kein Schwein aufmacht..........

Benutzeravatar
Ossikind
Beiträge: 497
Registriert: 12.12.2007 17:15
Behörde:

Re: "Mein Revier" bei Kabel 1

Beitrag von Ossikind » 06.03.2011 09:30

leonsucher hat geschrieben: Der Zoll hält sich doch gerne menschliche Papageien ................... :roll:
Komm ich jetzt ins Fernsehen..... :P :P
Früher konnten Frauen kochen wie meine Mutter, heute können sie saufen wie mein Vater!

Sie nannten ihn Hombre
Beiträge: 27
Registriert: 23.06.2010 10:48
Behörde:

Beitrag von Sie nannten ihn Hombre » 08.03.2011 11:48

Ich bin ja nach wie vor der Meinung, dass diese ganzen TV-Auftritte ursprünglich mal das Bild der Zollverwaltung in der Öffentlichkeit verbessern sollten. Deshalb hat man z.B.am Münchner Flughafen auch nur ganz bestimmte Leute vor die Kamera gezerrt (u.a.einen Herrn, der sich hptsl.um die Öffentlichkeitsarbeit kümmert und zumindest vor gar nicht allzu langer Zeit) nie wirklich am Kanal stand.
Allerdings bin ich mir nicht wirklich sicher, ob das Ziel damit erreicht wurde.
Wie bei so vielen Dingen...

Binö
Beiträge: 639
Registriert: 02.08.2007 07:27
Behörde:

Beitrag von Binö » 08.03.2011 13:37

So ist das mit den Star`s..der Eine hat`s der Andere nicht! Soeben richtig aus dem Leben :wink:

Zollkodex-Ritter
Beiträge: 830
Registriert: 30.11.2006 18:40
Behörde:

Beitrag von Zollkodex-Ritter » 08.03.2011 17:56

Sie nannten ihn Hombre hat geschrieben: (u.a.einen Herrn, der sich hptsl.um die Öffentlichkeitsarbeit kümmert und zumindest vor gar nicht allzu langer Zeit) nie wirklich am Kanal stand.
Ist auch nicht der einzige Fall.

Ist genauso, wie wenn die "Öffentlichkeitsarbeiter" bei ihren Presseberichten, die eigentlich mit eine kurzen Zitat von den aufgreifenden Beamten versehen werden solle und dieses Zitat dann doch vom Öffentlichkeitsarbeiter stammt. Sehr authentisch^^

Werbung