Gehaltsmitteilung monatlich?

Themen speziell für Landes- und Kommunalbeamte

Moderator: Moderatoren

beu
Beiträge: 3
Registriert: 14.02.2024 18:48
Behörde:
Geschlecht:

Gehaltsmitteilung monatlich?

Beitrag von beu »

Erhält man die Gehaltsmitteilung monatlich und postalisch?
Das ist jedenfalls bei mir seit meiner Pensionierung (Niedersachsen) nicht der Fall.
Ich weiß nicht, ob es an der Post liegt, oder ob da einfach andere Regeln gelten.
Ich habe jetzt z.B. zwei Monate hintereinander keine Gehaltsmitteilung erhalten.
Ich finde es jedenfalls verwirrend.
Dienstunfall_L
Beiträge: 939
Registriert: 07.03.2015 11:05
Behörde:

Re: Gehaltsmitteilung monatlich?

Beitrag von Dienstunfall_L »

Ich kenne es so, dass man die per Post erhält, wenn es eine Änderung zum Vormonat gibt und dass regulär eine Abrechnung im Dez kommt.
Benutzeravatar
Aufsteiger85
Beiträge: 262
Registriert: 04.05.2023 19:25
Behörde: BDBOS
Geschlecht:

Re: Gehaltsmitteilung monatlich?

Beitrag von Aufsteiger85 »

Dienstunfall_L hat geschrieben: 06.04.2024 20:14 Ich kenne es so, dass man die per Post erhält, wenn es eine Änderung zum Vormonat gibt und dass regulär eine Abrechnung im Dez kommt.
Und nur dann. Wenn alles gleich bleibt, gibt es auch keine neue Bezügemitteilung. Anders ist das in der Regel bei Tarifbeschäftigten, die monatlich eine Lohnabrechnung erhalten.