Verlängerung des Vorbereitungsdienstes mD

Themen speziell für Bundesbeamte

Moderator: Moderatoren

Emma8
Beiträge: 3
Registriert: 07.11.2023 14:37
Behörde:
Geschlecht:

Verlängerung des Vorbereitungsdienstes mD

Beitrag von Emma8 »

Hallo zusammen,

leider wurde mir gesagt, dass das Praxisjahr des vorbereitungsdienstes wiederholt werden soll, aufgrund von Urlaub und Krankheit.
Da man während des Vorbereitungsdienstes bewertet wird, fehlen mir 3 Beurteilungen, welche ich in den nächsten 3 Monaten aber dennoch nachgeholt hätte, da ich dort erneut in den jeweiligen SG innerhalb der nächsten 3 Monate bin. Mein Ausbilder wusste nicht, dass ich Corona hatte (obwohl ich es denen mitgeteilt habe) und deshalb 1 Woche ausgefallen bin (ich hatte angeboten die Woche Urlaub danach zu streichen, was die verneint hatten). Nun meine Frage, kann ich jetzt etwas machen, was die umstimmen könnte, da sie die fehlenden Bewertungen noch erhalten werden? Und warum wollen die das ganze Jahr verlängern, wenn man nur eine bestimmte Zeit ausgefallen ist?
Bitte keine doofen Antworten wie (dann sei nicht krank oder wenn man keine Lust hat etc. Ich hatte Lust war halt leider krank)

LG
Emma
Pipapo
Beiträge: 760
Registriert: 26.03.2020 08:30
Behörde:

Re: Verlängerung des Vorbereitungsdienstes mD

Beitrag von Pipapo »

Nir um das richtig zu verstehen. Du warst im Praxisjahr eine Woche krank und deshalb soll der Vorbereitungsdienst verlängert werden? Am Urlaub kann es ja nicht liegen, denn dann würde aj bei jedem der Vorbereitungsdient verlängert werden.
Emma8
Beiträge: 3
Registriert: 07.11.2023 14:37
Behörde:
Geschlecht:

Re: Verlängerung des Vorbereitungsdienstes mD

Beitrag von Emma8 »

Nein, ich war schon etwas öfter krank. Trotz alle dem fehlen mir wie o.g. Die 3 Beurteilungen, die ich aber bis Februar wieder reingeholt habe. Weswegen ich nicht verstehe, weshalb mein Jahr wiederholt werden soll.
Pipapo
Beiträge: 760
Registriert: 26.03.2020 08:30
Behörde:

Re: Verlängerung des Vorbereitungsdienstes mD

Beitrag von Pipapo »

Wieviel aktive Monate hast du denn bisher in den jeweiligen Sachgebieten verbracht? Also ohne Krankheiten und Urlaub. Und wieviele Monate hättest du eigentlich dort verbringen müssen?
Mainstream1
Beiträge: 351
Registriert: 25.03.2022 09:39
Behörde:

Re: Verlängerung des Vorbereitungsdienstes mD

Beitrag von Mainstream1 »

Hier findet man eine ganz gute Abhandlung, wie ich finde:
https://www.rehm-verlag.de/eLine/portal ... data%27%5D
MS
Benutzeravatar
Aufsteiger85
Beiträge: 262
Registriert: 04.05.2023 19:25
Behörde: BDBOS
Geschlecht:

Re: Verlängerung des Vorbereitungsdienstes mD

Beitrag von Aufsteiger85 »

Ansonsten wäre es noch gut, zu wissen, wie lange du insgesamt aus nicht dienstlichen Gründen abwesend warst. Weiterhin hat dir dein Hauptzollamt doch bestimmt mitgeteilt, aufgrund welcher Vorschrift sie meinen, den Vorbereitungsdienst verlängern zu müssen...?

(Wenn du das hier nicht teilen willst, kannst du mir auch eine Nachricht senden)