Versetzung Finanzbeamtin von HH nach NDS

Forum für Beamte und Angestellte der Finanzämter.

Moderator: Moderatoren

Putter
Beiträge: 3
Registriert: 09.05.2023 06:32
Behörde:

Versetzung Finanzbeamtin von HH nach NDS

Beitrag von Putter »

Moin!
Ich möchte gerne von HH nach NDS wechseln. Ich habe bereits beim örtlichen Personalrat angefragt. Eine Versetzung wird laut deren Aussage wohl mehrere Jahre dauern. Hat jemand andere Erfahrungen gemacht oder einen Tipp, wie es schneller gehen könnte?

Viele Grüße
HHsuchtNRW/ND
Beiträge: 5
Registriert: 12.09.2022 22:10
Behörde:

Re: Versetzung Finanzbeamtin von HH nach NDS

Beitrag von HHsuchtNRW/ND »

Hab selbst vor ein paar Jahren einen Versetzungsantrag gestellt und Anfang des Jahres erfahren, dass ich auf Listenplatz 16 bin und ein Platz dauert wohl ca. ein Jahr ..
Mainstream1
Beiträge: 311
Registriert: 25.03.2022 09:39
Behörde:

Re: Versetzung Finanzbeamtin von HH nach NDS

Beitrag von Mainstream1 »

Aufgrund der langen Wartezeiten habe ich das gar nicht erst versucht, zumal die Listung oft Edeka (Ende der Karriere) ist.
MS
DonIcke
Beiträge: 3
Registriert: 01.08.2022 17:13
Behörde: Finanzamt
Wohnort: Schönfließ
Geschlecht:

Re: Versetzung Finanzbeamtin von HH nach NDS

Beitrag von DonIcke »

Ich selber versuche seid ca. 5 Jahren aus NRW nach Berlin/ Brandenburg zu kommen. Nachdem der 1. Tauschpartner sehr schnell gefunden war (anscheinend gibt es in NRW keine Liste) ist dieser auch sehr schnell wieder abgesprungen. Zu Ostern diesen Jahres hab ich dann erfahren, dass es wieder eine Tauschpartner gibt, auf den ich bis dato noch warte...
Was bedeutet Listung/ Versetzung = Edeka? Heißt das ich kann im neuen Bundesland nichts mehr "erreichen"? Bin A9 mD und hatte vor den prüfungserleichterten Aufstieg zu machen, wenn es den in Berlin gibt. Kann ich das Vorhaben dann vergessen?

VG