Pension-Steuerklasse

Allgemeine Themen zum Bereich des öffentlichen Dienstes.

Moderator: Moderatoren

Tobi-666-
Beiträge: 26
Registriert: 27.01.2019 15:26
Behörde:
Geschlecht:

Pension-Steuerklasse

Beitrag von Tobi-666- » 07.07.2021 14:52

Hallo zusammen,
nachdem ich jetzt im Ruhestand bin und mit meiner Pension zufrieden bin ergibt sich mir noch eine Frage. Im Dezember gehts nach Thailand ohne Rückfahrticket, bis 2020 war es ja so das man in die Steuerklasse 6 gekommen ist. Seit 2021 ist das so wenn man sich abgemeldet hat in Deutschland wird das vom Meldeamt eingepflegt man kommt in die Elster Datenbank vom Finanzamt und Steuerklasse 1 wenn man ins Ausland geht.#

Meine Frage,weiß jemand wie sich die Steuerklasse 1 Prozentual auswirkt,bin Hessischer Pensionär,eine Hausnummer in Prozent wäre super nett,dk schon mal an alle für infos.Immer gut wenn man das auf dem Radar hat. :ugeek:

Gruß Tobi

Benutzeravatar
zeerookah
Beiträge: 537
Registriert: 09.07.2015 00:09
Behörde: Ruheständler & Privatier

Re: Pension-Steuerklasse

Beitrag von zeerookah » 07.07.2021 19:29

Hier kannst du es genau berechnen
https://www.parmentier.de/steuer/index.php

Paul68
Beiträge: 14
Registriert: 01.10.2020 15:17
Behörde:

Re: Pension-Steuerklasse

Beitrag von Paul68 » 22.07.2021 06:40

Hallo,

wie verhält es sich denn, wenn ich vorzeitig wegen Dienstunfähigkeit pensioniert werde? Wir haben (verheiratet) die Kombination 3/5.
Also ich als Beamter habe die 5 und meine Ehefrau (zwei Tage die Woche), hat Lohnsteuerklasse 3. Kann ich meine Steuerklasse 5 nach der Pensionierung beibehalten?
Vielen dank im Voraus!

Gruss

Benutzeravatar
zeerookah
Beiträge: 537
Registriert: 09.07.2015 00:09
Behörde: Ruheständler & Privatier

Re: Pension-Steuerklasse

Beitrag von zeerookah » 22.07.2021 07:32

Paul68 hat geschrieben: 22.07.2021 06:40 Kann ich meine Steuerklasse 5 nach der Pensionierung beibehalten?
Warum nicht?
Aber ob diese Kombination 3/5 Sinn macht? Das Finanzamt rechnet einmal im Jahr mit euch ab.
Ihr gaukelt euch da jeden Monat was vor. Allerdings dürfte der Wechsel jetzt auf 4/4 für eine Partei einen Schock darstellen.

Torquemada
Moderator
Beiträge: 3782
Registriert: 04.07.2012 13:08
Behörde: Ruheständler und Privatier
Geschlecht:

Re: Pension-Steuerklasse

Beitrag von Torquemada » 22.07.2021 09:27

zeerookah hat geschrieben: 22.07.2021 07:32
Paul68 hat geschrieben: 22.07.2021 06:40 Kann ich meine Steuerklasse 5 nach der Pensionierung beibehalten?
Warum nicht?
Aber ob diese Kombination 3/5 Sinn macht? Das Finanzamt rechnet einmal im Jahr mit euch ab.
Ihr gaukelt euch da jeden Monat was vor. Allerdings dürfte der Wechsel jetzt auf 4/4 für eine Partei einen Schock darstellen.
4/4 (Faktorverfahren) ist besser.

Paul68
Beiträge: 14
Registriert: 01.10.2020 15:17
Behörde:

Re: Pension-Steuerklasse

Beitrag von Paul68 » 22.07.2021 10:38

Danke euch erst einmal für die schnelle Rückmeldung!
Vielleicht hört meine Frau auch auf zu arbeiten, daher belasse ich es erst einmal bei der Steuerklasse 5!

Gruss

Gertrud1927
Beiträge: 343
Registriert: 28.06.2013 18:45
Behörde:

Re: Pension-Steuerklasse

Beitrag von Gertrud1927 » 22.07.2021 16:45

Hallo.
ich würde es auch so lassen.
Wenn Deine Frau die 3 behält ist ja Ihr Netto höher.
Da bei manchen Lohnersatzleistungen auch das Netto Gehalt berücksichtigt wird könnte es manchmal für Euch so besser sein.

Torquemada
Moderator
Beiträge: 3782
Registriert: 04.07.2012 13:08
Behörde: Ruheständler und Privatier
Geschlecht:

Re: Pension-Steuerklasse

Beitrag von Torquemada » 22.07.2021 17:10

Paul68 hat geschrieben: 22.07.2021 06:40 .......und meine Ehefrau (zwei Tage die Woche), hat Lohnsteuerklasse 3.
????? 2 Tage ?? Und dann Stk.3 ??

Gertrud1927
Beiträge: 343
Registriert: 28.06.2013 18:45
Behörde:

Re: Pension-Steuerklasse

Beitrag von Gertrud1927 » 22.07.2021 18:05

Hallo.
Vielleicht verschweigt uns der Fragesteller aber auch etwas. Weil während der aktiven Zeit hat er ja jetzt auch die 5.

Paul68
Beiträge: 14
Registriert: 01.10.2020 15:17
Behörde:

Re: Pension-Steuerklasse

Beitrag von Paul68 » 22.07.2021 19:38

Sorry, hatte heute hier nicht mehr rein geschaut!
Genau da liegt der Fehler @ Torquemada. Steuerklassen sind natürlich genau anders herum!
Also ich habe die 3 und meine Frau die 5 bei zwei Tagen.

Mir ging es hier wirklich nur um die Info, ob ich bei Pension meine 3 behalten kann.

Sorry- habe da heute Morgen wohl noch geschlafen!!!
Grüße

Werbung