Wechsel von JVA zu LBV möglich?

Forum für Themen aus dem Bereich Strafvollzug

Moderator: Moderatoren

EinBenutzername
Beiträge: 1
Registriert: 18.03.2018 14:11
Behörde: JVA

Wechsel von JVA zu LBV möglich?

Beitrag von EinBenutzername » 19.03.2018 08:27

Guten Morgen zusammen!

Ich möchte mich vorab schonmal für meine Unwissenheit entschuldigen, ich habe mich noch nie mit dem Thema befasst... und hoffe nun auf ein paar hilfreiche Tipps!

Kurz zu meiner Situation:
Ich bin seit vielen Jahren im Strafvollzug tätig und auch sehr glücklich in meiner Stammanstalt. Seit kurzem bin ich ich alleinerziehend und habe nun große Probleme die Betreuung meines Kindes durch meine wechselnden Schichten zu gewährleisten. Sämtliche Gespräche mit dem LAV meiner Anstalt bzgl. der Gewährung von Tagesdienst führen zu nichts. Es gibt genug Tagesdienstposten, aber scheinbar nicht für mich. (Ich solle mir eine Freundin oder einen Babysitter suchen der bis abends 22 Uhr aufpasst, und das bitte an 5 Tagen die Woche, und für die Frühdienstwoche dann bitte jemanden von 5 Uhr bis 7.30 Uhr, von Nachtdiensten ganz zu schweigen...)
Da das auf Dauer zum einen nicht regelbar ist, und ich vor allem dieses hin und her meinem Kind nicht antun möchte suche ich nun nach Alternativen.
Ich frage mich nun seit einigen Tagen ob ein Wechsel bspw. zum LBV möglich wäre? Welche Vorraussetzungen gibt es da? Wie gehe ich am besten vor, direkt mal dort anrufen?
Meine Anstalt wird mich sicher nicht gehen lassen wollen, deswegen möchte ich mich gerne erstmal ohne deren Beteiligung informieren.
Ich wäre über jeden Rat, Tipp, Hilfe wirklich sehr dankbar!!!

Werbung