Jetzt genau 2 Jahre in Frührente nach DDU

Forum für Mitarbeiter der Telekom, sowie der deutschen Post.

Moderator: Moderatoren

Telekomklausi
Beiträge: 21
Registriert: 12.07.2013 10:31
Behörde:

Vorruhestand bzw. DDU ausrechnen lassen

Beitrag von Telekomklausi »

seppel hat geschrieben:.......

@T-Klausi: kannst du dir individuell für deinen Fall ausrechnen lassen, wende dich an den Personalservice (oder wie auch immer das jetzt heißt), am besten schriftlich per Briefpost.
Hallo zusammen,

meint Ihr es ist ungefährlich, wenn man sich mal seine zu erwartenden Altersbezüge für die verschiedenen Lebensumstände (Vorruhestand, ATZ, DDU) ganz offiziell vom Personalservice ausrechnen lässt?
Oder muss ich nicht vielmehr befürchten, dass dann die Herren "Kopfgeldjäger" auf mich angesetzt werden, um einen weiteren altgedienten Beamten schnellstmöglich günstig loszuwerden?

Danke für Eure Meinungen.
Torquemada
Moderator
Beiträge: 3953
Registriert: 04.07.2012 13:08
Behörde: Ruheständler und Privatier
Geschlecht:

Re: Jetzt genau 2 Jahre in Frührente nach DDU

Beitrag von Torquemada »

Das ist völlig ungefährlich. Viele Leute brauchen die Angaben auch, um ihre Versorgungssituation im Alter zu beleuchten.
Benutzeravatar
Cyber
Beiträge: 104
Registriert: 05.02.2014 19:08
Behörde:
Wohnort: irgendwo auf dem Rad
Geschlecht:

Re: Jetzt genau 2 Jahre in Frührente nach DDU

Beitrag von Cyber »

man kann auch selber rechnen, für 25 € gibt es das Programm PC Ruhegehalt- da kann man dann auch selber verschiedene Modelle durch rechnen. Gibts unter *** gelöscht ***

Keine gewerblichen Links bitte!

MOD