Heitere Ratestunde

Hier gehören Themen rein die nirgends anderswo reinpassen.

Moderator: Moderatoren

Laura
Beiträge: 168
Registriert: 24.02.2007 11:04
Behörde:

Beitrag von Laura »

Odindissa hat geschrieben:Wenn ich mir diesen Thread jetzt mal so von Anfang an durchlese stellt sich mir die Frage: was haben eine Schweizer Brieftaube und eine Bundeskanzlerin aus Bayern gemeinsam und welche Rolle spielt Edmund bei dem ganzen? :D :D :D
Hihi....kanns klar: das ist ne Einstellungsfrage für'n höheren Dienst! 8)
Benutzeravatar
Odindissa
Beiträge: 79
Registriert: 28.02.2006 23:20
Behörde:
Wohnort: NRW

Beitrag von Odindissa »

:idea: Das war die Erleuchtung
Wer denkt, ein Volksvertreter vertritt das Volk der denkt auch dass ein Zitronenfalter Zitronen faltet.
sunshine
Beiträge: 9
Registriert: 08.08.2007 15:05
Behörde:
Wohnort: Karlsruhe

Beitrag von sunshine »

Tja Laura, die haben in Berlin doch schon den Knut. Die brauchen keinen bayrischen "Problembär". :lol:
Wenn man aber nun die schweizer Brieftauben mit einer bayrischen Bundeskanzlerin und Edmund in Verbindung setzt, und dazu Knut und den bayrischen Problembären dazunimmt, dürfte es selbst für eine Einstellungsfrage für den höheren Dienst zuviel sein.
Wird wohl eher im Rahmen einer Promotion zu lösen sein.
Besitzen in Berlin nicht etliche einen Doktortitel? :lol:


LG
sunshine
Laura
Beiträge: 168
Registriert: 24.02.2007 11:04
Behörde:

Beitrag von Laura »

Grüß Dich Sunshine!

Dr.-Titel?
Mist, den hab ich natürlich nicht....aber den besorg ich mir (in Umbuktu *feix :wink: )
Der bayrische "Problembär"?
Meinst Du jetzt den Stoi-Bär???? *lach

By the way: lies mal deine PNs! (Schussel :P )

LG,
Laura
Binö
Beiträge: 639
Registriert: 02.08.2007 07:27
Behörde:

Heiter Ratestunde

Beitrag von Binö »

Ja nicht abkatzen!

Sondern buffig bleiben - mit dem Lexikon für Jugendsprache

Wenn sie die Jugend nicht mehr verstehen, dann sind Sie eben kein Checker, sondern eher eine Rauhfaser, ein Honk oder gar Vollaustronaut.
Und wenn Ihr Jüngster vom Waldapotheker kommt, blubbert und shisht verrafft wirkt und Bogenhusten hat, dann nur nicht abkatzen und ihn
wuschigbashen oder ihm gar einen Dong geben! Lieber den Vertreterschal
ausziehen und erst einmal mit ihm chillig chatten, bis das Clearasil
Testgelände mit Blitzableiter sagt:"Johnson, alles clisso, komm ne
Mafiatorte jammern"

Gefunden in der Zeitung die Zeit!

Viel Spaß beim Übersetzen!
Zollwolf1960
Beiträge: 497
Registriert: 01.12.2005 10:23
Behörde:
Wohnort: Goch

Beitrag von Zollwolf1960 »

Huhu,

dann übersetze ich mal Binös Text. ;)

Ja nicht ausflippen sondern ruhig bleiben - mit dem Lexikon für Jugendsprache.

Wenn sie die Jugend nicht mehr verstehen, dann sind Sie eben kein Checker (Versteher), sondern eher eine Rauhfaser (Spießer), ein Honk (Blödmann) oder gar Vollastronaut (Vollidiot). Und wenn Ihr Jüngster vom Waldapotheker (Drogendealer) kommt, blubbert (unverständlich spricht) und shisht verrafft (vom Joint benebelt) wirkt und Bogenhusten (Erbrechen) hat, dann nur nicht abkatzen (ausflippen) und ihn wuschigbashen (anbrüllen) oder ihm gar einen Dong (Ohrfeige) geben! Lieber den Vertreterschal (Krawatte) ausziehen und erst einmal mit ihm chillig chatten (ruhig unterhalten), bis das Clearasil Testgelände mit Blitzableiter (der/die Jugendliche mit Zahnspange) sagt:"Johnson, alles clisso, komm ne Mafiatorte jammern (Ja, alles klar, komm wir essen eine Pizza)"

LG
Der öffentliche Dienst und der gesunde Menschenverstand schließen einander aus.

Man sollte sich die Gelassenheit eines Stuhles zulegen können, der muss auch mit jedem A.... klarkommen.
Benutzeravatar
Mikesch
Beiträge: 1962
Registriert: 16.01.2006 09:52
Behörde: Zollverwaltung
Wohnort: OL
Geschlecht:

Beitrag von Mikesch »

Hm...
Wer soll das nicht verstehen :shock:
Bis auf Honk, Vollastronaut, wuschigbashen und shisht waren die Begriffe schon in meiner Jugend gebräuchlich und das ist...
...äh, lassen wir das.
Waren die in Vergessenheit geraten?

cu,
Mikesch
SELECT 'dreams' FROM 'erinnerungen' WHERE HARDCORE = 'yes'
Fotografie, Internet, Reisen, Tauchen & Tools
http://www.zuhause-im-wohnmobil.de
HvG
Beiträge: 66
Registriert: 11.12.2007 12:05
Behörde:

Jugendsprache

Beitrag von HvG »

Hat mir gut gefallen , hätte ich ohne Zollwolfs Übersetzung nicht verstanden.

Doch ich könnte den Text ungefähr ins bayrische übersetzen:
Huhu- Guad
Dern Text kunntma aa aaf Boarisch schreibn
daas dös koana vaastehd zumindest need voo de Nordlichtaa

Ja nua niad naarrisch wern - cool bleibn - wennst junga Leit nimma
vaastehsd - dann bist eba aa Volldepp und wenn Ihr kloina Hosnscheissa
asm Woid von daa Pillerlhex kummt, damisch daherred unds kalte Kotzn
houd, dann haustn oine aafn Buggl affi bisa selba nimma wois obba a Mannl oda Weibl is.
Und wenna dann wieda ebbes beissn koa, dann geihsd mit eam zum
Stanglwirt und haust aa Portion Lebakaas eini.

Viel Spass beim Übersetzen
das wäre zum Beispiel mein Oberpfälzer Heimatdialekt
Nur Sachsen und Ostfriesen haben vielleicht so eine Sprache
und natürlich Kölsch und Platt.
HvG
Zollwolf1960
Beiträge: 497
Registriert: 01.12.2005 10:23
Behörde:
Wohnort: Goch

Beitrag von Zollwolf1960 »

Hoi HvG,

i glaabs jo net, du redst boarisch? I vasteh nur d' Leit in Linz oda Graz. Des Boarische red i selden, oba des mocht fei gor nix.

Ich hab lieba mit Omma un Oppa zu tun, wennze weiß, wat ich mein, woll.

Säggsch sprech'sch ooch, vorhin habsch noch ne Gäsebemme jejessn.

Pfiati
Der öffentliche Dienst und der gesunde Menschenverstand schließen einander aus.

Man sollte sich die Gelassenheit eines Stuhles zulegen können, der muss auch mit jedem A.... klarkommen.
HvG
Beiträge: 66
Registriert: 11.12.2007 12:05
Behörde:

Boarisch

Beitrag von HvG »

Verborgene Talente eben.
Steirisch kommt meiner Sprach am nächste.
Ich kenne da noch
Mootschegüüübchen

Pfüde God
HvG
Binö
Beiträge: 639
Registriert: 02.08.2007 07:27
Behörde:

Heiter Ratestunde

Beitrag von Binö »

Antwort das Mudschekübsche ist der Marienkäfer!
Was is a Spackfettbemmn?
...ei verbibscht
Am meisten Spaß machten mir die Lehrgänge mit Internationaler Beteiligung...von OvD bis KvÖ!Da war ich gern "Dolmetscherin" :wink:
Zollwolf1960
Beiträge: 497
Registriert: 01.12.2005 10:23
Behörde:
Wohnort: Goch

Beitrag von Zollwolf1960 »

Boah ey, wat ihr dat könnt. Dat muss ich gleich ma der Herbert Knebel sagen. :lol:

I woaß aba, woas an Oachkatzerlschwoaf is. :lol:

Spackfettbemme weiß ich auch, hat mir Binö verraten. :wink: Hab es fast richtig gehabt.
Der öffentliche Dienst und der gesunde Menschenverstand schließen einander aus.

Man sollte sich die Gelassenheit eines Stuhles zulegen können, der muss auch mit jedem A.... klarkommen.