Widerspruch gegen Beurteilung

Forum für Mitarbeiter der Telekom, sowie der deutschen Post.

Moderator: Moderatoren

Kater-Mikesch
Beiträge: 1454
Registriert: 19.07.2012 19:22
Behörde:

Re: Widerspruch gegen Beurteilung

Beitrag von Kater-Mikesch »

Da haben sich wieder zwei gefunden - aber vielleicht ist das mal wieder eine Person mit zwei Nicks...das haben wir schon mehrfach gehabt...

Wir kennen die Pappenheimer...

@dibedupp
Ich hatte dir ja schon mehrfach eine Vorschlag gemacht, wie wir bestimmt Unklarheiten aus dem Weg räumen können...
Sehr gerne besteht immer noch das Angebot über PN die Dinge auszutauschen und "Beweise" vorzulegen - gerne dann auch nicht mehr anonym...Namen nennen, Tel-Nr. austauschen und dann mailen oder telefonieren - das gilt auch für Imhotep....

Aber dann ziehen die immer wieder den berühmten Schwanz ein...schade
Kater-Mikesch
Beiträge: 1454
Registriert: 19.07.2012 19:22
Behörde:

Re: Widerspruch gegen Beurteilung

Beitrag von Kater-Mikesch »

Aber wie soll ich denn einem hier beruflich schaden...das kann ich nicht ganz verstehen...

Die die dir (euch) mal kontra geben, sind doch sowieso nur die "armen" Beamten, die frustriet sind - aber wie schon erwähnt, wenn es darauf ankommt mal an Bespielen aufzuzeigen und nachzuweisen, was hier für ein falsches Spiel getrieben wird, dann wird immer gekniffen...

Das gleiche Spiel wie bei den Verantwortlichen der Telekom - wenn die rechtswidrige Lage und Vorgehensweise ans Licht kommt, wird immer schnell zurückgerudert und alles anerkannt - wenn es nach mir ginge, müssten sowieso alles User hier Ihre richtigen Namen nennen...
Dann würden viele hier (und maßgeblich ihr beide in diesem Fall) ganz schnell ausgebremst...
arme Sau
Moderator
Beiträge: 890
Registriert: 10.11.2005 08:25
Behörde:

Re: Widerspruch gegen Beurteilung

Beitrag von arme Sau »

Meine Güte, nun kommt alle wieder runter.

a) doppel Nicks sind mir derzeit nicht bekannt !

b) es handelt sich um ein freies Forum ! In diesem darf sich jeder äußern, ob er nun bescheid weiß oder nicht !!

c) es gibt anonyme eMail Dienste über die man sich austauschen kann (wenn notwendig)

d) und wenn ihr euch nun unbedingt beharken möchtet (idiotisch, muß aber jeder selbst wissen) dann werde ich auch zeitliche Sperren verteilen

Ich habe keine Lust mich jeden Tag (in meiner Freizeit !!) mit solcher Kinderk*** zu beschäfitgen !


Bild
Grüne Beiträge sind -Mod- Beiträge, schwarze geben meine "private Meinung" wieder!
---------
Wenn der Staat versagt http://www.harrywoerz.de/?pg=0

Totale Überwachung stoppen
http://www.pro-bargeld.com/gefahr-fuer-deutsche-sparer.html
Torquemada
Moderator
Beiträge: 3953
Registriert: 04.07.2012 13:08
Behörde: Ruheständler und Privatier
Geschlecht:

Re: Widerspruch gegen Beurteilung

Beitrag von Torquemada »

Die Stimmung bei der Telekom findet sich offensichtlich hier im Telekom-Forumsteil wieder.
Rechtlerin
Beiträge: 403
Registriert: 07.09.2012 15:54
Behörde:

Re: Widerspruch gegen Beurteilung

Beitrag von Rechtlerin »

es ist nur schade, dass wenn andere hier immer wieder etwas behaupten und dies nicht belegen können.
Ich habe auch schon die Kommunikation per PN oder dann auch telefonisch durchgeführt - da kann man Argumente
besser austauschen und ggf. auch per Mail Nachweise übersenden.

Es gibt aber hier einige User, die zuerst rumpoltern, dass man alles nachweisen kann, weil man es selber oder der
Kollege erlebt hat. Wenn man aber selber dann seine Argument der Gegenseite vortragen möchte und auch Beweise
einfordert, dann werden diese User ganz schnell still und berufen sich auf die Anonymität - das ist schon sehr
merkwürdig und verdächtig.

Es ist sind immer wieder die gleichen Verdächtigen, die gerade die Telekom verteitigen wo es nur geht.
Hier ist dibedupp oftmals an erster Stelle, der von sich aus glaube ich mal behauptet hat, im Personalbereich tätig
zu sein - wenn das so sein sollte, dann sind meine Eltern die Gebrüder Grimm - das kann man dann ebenfalls für
bare Münze nehmen.

Wenn es dann mal Ernst wird, reden sich diese User Im Endeffekt immer mit der Anonymität raus - das ist ein alter
Hut hier im Forumm!!!