Ist das noch an Menschenverachtung zu überbieten?

Hier kommen politische Themen zur Sprache.

Moderator: Moderatoren

M96

Land ohne alles

Beitrag von M96 »

Auch ich will das Alliierten Recht zurück !!

Nur unsere Freunde können uns aus der Krise helfen !
Benutzeravatar
Bundesfreiwild
Beiträge: 1946
Registriert: 17.01.2011 08:48
Behörde:

Beitrag von Bundesfreiwild »

Die Hohlheit hat halt selten Grenzen.
M150

Re: Land ohne alles

Beitrag von M150 »

M96 hat geschrieben:Auch ich will das Alliierten Recht zurück !!

Nur unsere Freunde können uns aus der Krise helfen !


Schön das der Administrator oder wer auch immer gleich ganze Einträge
fälschen tut. Das hat weder M96 noch sk.Zocker geschrieben.
Aber im Fälschen kennt ihr euch ja aus.
So, nun könnt ich ja wieder Löschen.
Gott sei Dank ist das e-mail – Portal bei gmx unerschöpflich.

Mit reichlichsten Grüßen
==Link gelöscht==

...vom Mikesch, MOD
Benutzeravatar
afo1
Beiträge: 227
Registriert: 19.08.2011 10:19
Behörde:

Beitrag von afo1 »

Bild
Ein guter Tropfen maßvoll genossen, schadet auch in großen Mengen nicht!
Benutzeravatar
Mikesch
Beiträge: 1965
Registriert: 16.01.2006 09:52
Behörde: Zollverwaltung
Wohnort: OL
Geschlecht:

Beitrag von Mikesch »

OT, M150 und Konsorten

Ich bin hauptsächlich User dieses Portals, der vllt 5 mal in etlichen Jahren als MOD eingegriffen hat und dann auch nur aus organisatorischen Gründen.

Ihr macht einem das Leben allmählich echt schwer ;-)
Könnt ihr euch nicht ne andere Spielwiese suchen?
Kapiert ihr es eigentlich nicht, dass ihr hier nicht erwünscht seid? Kapiert ihr nicht, dass euer für mich Gesabbere hier auf unfruchtbaren Boden fällt?
Ich denke, hier spreche ich nicht nur von unserem Seitenbetreiber, sondern für die Meisten unserer Besucher.

Baut euch ne eigene Seite, da könnt ihr euch austoben wie ihr wollt!

Jetzt unterstellt ihr sogar noch, dass Beiträge vom Seitenbetreiber oder gar MODs gefälscht wurden. Leuts, für wie Blöde haltet ihr uns eigentlich?
Wir wollen euch los werden, wir wollen unsere Ruhe, da wird bestimmt niemand Troll-Posts in euren Namen veröffentlichen, die nur wieder Hektik verbreiten und für uns Arbeit bedeuten.
Falls ihr nun mit Beweisen kommt, ich bin vom Fach, ich weiß, wie man ScreenShots fälscht ;-)

Ich jedenfalls lösche eure Posts nicht, denn jeder soll sehen was für Flachbrett... -wie heißen die noch- ihr seid und was von euren Beiträgen zu halten ist.

Alles, was nicht zum Thema gehört, wird jetzt gelöscht
SELECT 'dreams' FROM 'erinnerungen' WHERE HARDCORE = 'yes'
Fotografie, Internet, Reisen, Tauchen & Tools
http://www.zuhause-im-wohnmobil.de
Benutzeravatar
afo1
Beiträge: 227
Registriert: 19.08.2011 10:19
Behörde:

Beitrag von afo1 »

Gute Aussage Mikesch! Ich hoffe mal, das hilft.:D
Gruß
afo
Ein guter Tropfen maßvoll genossen, schadet auch in großen Mengen nicht!
Benutzeravatar
Ossikind
Beiträge: 497
Registriert: 12.12.2007 17:15
Behörde:

Beitrag von Ossikind »

Jo, stimme Mikesch auch voll und ganz zu.
Früher konnten Frauen kochen wie meine Mutter, heute können sie saufen wie mein Vater!
Willi
Beiträge: 3
Registriert: 13.10.2011 12:45
Behörde:
Wohnort: Saarland

Beitrag von Willi »

Mikesch,

du schreibst
Baut euch ne eigene Seite, da könnt ihr euch austoben wie ihr wollt!
Die haben sie schon. Auf auf dieser Seite erzählen sie voller Stolz, dass sie sich mal wieder im Beamtentalk zu Wort gemeldet haben. Natürlich duldeten die Betreiber von Beamtentalk keine systemkritische Meinungen, so dass sie schnell wieder gelöscht würden.

In deren Forum hingegen herrscht absolute Meinungsfreiheit. Jeder User ist dort berechtigt, seine Meinung frei und ungehindert kundzutun, sofern seine Meinung der Meinung der Forenleitung entspricht. Wenn jedoch jemand nur annähernd durchblicken lässt, dass er zumindest Grundkenntnisse in unserem Recht hat, stößt er auf energischen Widerspruch der anderen, vor allem der Forenleitung und wird recht schnell aus dem Forum rausgeworfen, weil man sich mit Lügen nicht abgeben will. Und Lüge ist alles, was nicht der offiziellen Meinung des Forums entspricht.

Ich bin mir bis heute noch nicht so ganz sicher, ob ich deren Ansicht als extrem rechts oder extrem geistig verwirrt ansehen soll. Aber irgendwas von extrem sind sie.

Sie werden wieder versuchen, hier zu Wort zu kommen. Aber ich hoffe, dass sie es schwerer haben werden. M150 hat sich schon beschwert.