Hab ich eine Chance?

Zollforum: Forum für Themen aus dem Bereich Zoll

Moderator: Moderatoren

blinky
Beiträge: 1
Registriert: 25.08.2010 13:40
Behörde:

Hab ich eine Chance?

Beitrag von blinky » 25.08.2010 13:44

Hallo,

ich wollte mich für nächstes Jahr beim Zoll bewerben. Ich hole derzeit meinen Realschulabschluss per Fernstudium nach, da ich den damals wegen mehreren Knieoperationen nicht erreicht habe. Ich bin 19 Jahre alt und sehr sportlich. Dank den Knieoperationen steht dem Thema Sport auch nichts mehr im Weg. Die Noten sehen derzeit auch sehr gut aus.

Jetzt meine Frage: Hab ich überhaupt eine Chance, wenn ich den Realschulabschluss per Fernstudium nachhole???


MfG

Zöllnerina
Beiträge: 7
Registriert: 01.09.2010 10:30
Behörde:

Beitrag von Zöllnerina » 02.09.2010 22:24

Durch Erhalt der mittleren Reife bist du grundsätzlich ein zugelassener Bewerber für den mittleren Zolldienst wie jeder andere auch, egal wie der Schulabschluss erreicht wurde.
Grundsätzlich erfolgt eine Vorauswahl der Bewerber die für den schriftlichen Einstellungstest zugelassen werden. Ausschlaggebend hierfür sind meines Wissens nach die Bewerbungsunterlagen und die Noten.

zolltrottel
Beiträge: 541
Registriert: 10.12.2007 18:37
Behörde:

Beitrag von zolltrottel » 03.09.2010 10:33

ein kleiner tip von mir: lass es bleiben und mach was vernünftiges! was bei zolls abgeht, ist nicht mehr normal.....

Benutzeravatar
leonsucher
Beiträge: 489
Registriert: 15.08.2006 15:17
Behörde:

Beitrag von leonsucher » 04.09.2010 10:25

zolltrottel hat geschrieben:ein kleiner tip von mir: lass es bleiben und mach was vernünftiges! was bei zolls abgeht, ist nicht mehr normal.....
Ja, dass merkt man aber erst später.
Davor gibt man noch Alles für den Verein und wundert sich nur, dass Andere überholen ohne einzuholen, wo man selbst jahrelang nur auf der Stelle tritt......................... :oops:
Kann sein, muss aber nicht.
Tendenz ist aber, dass andere Verwaltungen mehr bieten.
Wer beim Metzger klingelt darf sich nicht wundern, wenn kein Schwein aufmacht..........

zolltrottel
Beiträge: 541
Registriert: 10.12.2007 18:37
Behörde:

Beitrag von zolltrottel » 04.09.2010 10:39

ja das sehe ich genauso. da hat man sich 10 jahre lang den a..... aufgerissen, dass man bei der 4. !!!!! beurteilung mal teh bekommt, und dann meint das ministerium, es wäre doch ganz gut, wenn man mal die beförderungen für fast ein jahr aufs eis legt. es ist einfach nur noch lächerlich was bei zolls abgeht.

Sie nannten ihn Hombre
Beiträge: 27
Registriert: 23.06.2010 10:48
Behörde:

Beitrag von Sie nannten ihn Hombre » 07.10.2010 00:06

"Ist das Maß an Dummheit voll, kannst du immer noch zum Zoll"...an den Spruch gewisser Mitschüler erinner ich mich heute noch.

Ansonsten schließe ich mich "zolltrottel" an: such dir lieber nen vernünftigen Job (und das sage ich als einer, der seinerzeit meinte, mit dem Beruf des (Grenz)Zöllners den Traumjob gefunden zu haben) :?

Benutzeravatar
dove
Beiträge: 307
Registriert: 01.01.2009 18:36
Behörde:

Beitrag von dove » 08.10.2010 16:25

Naja Leute,

man bekommt regelmäßig sein, naja etwas ... Geld. Und man ist unkündbar und wenn man den/dem Chef´s in den Arsch kriecht kommt man ja auch vorwärts.
Ansonsten kann man sich ja auch ein "ruhigeres" Leben machen :wink:
JEFTA gefährlicher als TTIP

https://www.youtube.com/watch?v=1c9yFM-YnBo
11:15 min
Der EU Grenzen aufzeigen JEFTA STOPPEN
https://www.heise.de/tp/features/JEFTA-EU-Freihandelsabkommen-mit-Japan-als-Hydra-3755360.html

Benutzeravatar
leonsucher
Beiträge: 489
Registriert: 15.08.2006 15:17
Behörde:

Beitrag von leonsucher » 10.10.2010 21:48

Sie nannten ihn Hombre hat geschrieben:"Ist das Maß an Dummheit voll, kannst du immer noch zum Zoll"...
Naja, da gibts noch andere Sprüche: ( for Ossis only..... :wink: )

" Hast Du einen dummen Sohn, schicke ihn zu ROBOTRON .
Ist er dumm und dümmer, die REICHSBAHN nimmt ihn immer..............."
Wer beim Metzger klingelt darf sich nicht wundern, wenn kein Schwein aufmacht..........

Benutzeravatar
Herr Löhlein
Beiträge: 50
Registriert: 03.12.2007 11:01
Behörde:

Beitrag von Herr Löhlein » 16.10.2010 13:19

Noch ein Spruch:

Wer nichts ist und wer nichts kann,
der geht zur Post und Bundesbahn -
wer dann noch weniger kann - der fängt beim Zoll dann an.

Etwas Eigenironie ist wichtig zum täglichen Überleben bei Zoll's. :twisted:
______________________________________

Getreu dem Kaiser Franz "Schaun mer mal, dann seng ma scho"

Sue09
Beiträge: 2
Registriert: 27.04.2011 21:03
Behörde:
Wohnort: Kerpen

Beitrag von Sue09 » 27.04.2011 21:24

Hallo,ich bin 16 jahre alt und will nach meinem schulabschluss(abi)
zum zoll,eigendlich wollte ich unbedingt zur bundespolizei werde aber höchstwahrscheinlich nicht angenommen ,weil ich leichtes asthma habe... :cry: :?
ist das beim zoll genauso??

zolltrottel
Beiträge: 541
Registriert: 10.12.2007 18:37
Behörde:

Beitrag von zolltrottel » 28.04.2011 17:50

ja. wer eigentlich mich "d" schreibt wird trotz abi nicht genommen !!!

Benutzeravatar
dove
Beiträge: 307
Registriert: 01.01.2009 18:36
Behörde:

Beitrag von dove » 28.04.2011 18:07

zolltrottel hat geschrieben:ja. wer eigentlich mich "d" schreibt wird trotz abi nicht genommen !!!
Na zolltrottel, "mit" schreibt man auch nicht mit ch 8)

Hallo Sue09,

probier es einfach! Leichtes Asthma sollte kein Hinderungsgrund sein. Es gibt ja auch noch den Innendienst :wink:


der
dove
JEFTA gefährlicher als TTIP

https://www.youtube.com/watch?v=1c9yFM-YnBo
11:15 min
Der EU Grenzen aufzeigen JEFTA STOPPEN
https://www.heise.de/tp/features/JEFTA-EU-Freihandelsabkommen-mit-Japan-als-Hydra-3755360.html

zolltrottel
Beiträge: 541
Registriert: 10.12.2007 18:37
Behörde:

Beitrag von zolltrottel » 29.04.2011 12:16

stimmt. hehe. hab ja auch kein abi !!! :D

Werbung