Mehrjährige Beurlaubung ohne Bezüge - Erkrankung

Themen speziell für Landes- und Kommunalbeamte

Moderator: Moderatoren

Skydiver
Beiträge: 11
Registriert: 26.06.2022 09:42
Behörde:

Mehrjährige Beurlaubung ohne Bezüge - Erkrankung

Beitrag von Skydiver »

Was passiert eigentlich, wenn ein Beamter während einer mehrjährigen familienpolitischen Beurlaubung ohne Dienstbezüge schwer erkrankt (z.B. Herzinfarkt, Schlaganfall)? Erfolgt dann die Wiedereinsetzung in ein aktives Dienstverhältnis bereits vor Ablauf der Beurlaubung? Wie sind die Bezüge und die Beihilfe in diesem Fall geregelt? Vielen Dank
Pipapo
Beiträge: 760
Registriert: 26.03.2020 08:30
Behörde:

Re: Mehrjährige Beurlaubung ohne Bezüge - Erkrankung

Beitrag von Pipapo »

Wenn du in UoB bist, dann interessieren den Dienstherren deine Krankheiten in der Zeit nicht.
Also keine vorzeitige Wiedereinsetzung, keine Bezüge und keine Beihilfe.
deerhunter
Beiträge: 72
Registriert: 05.06.2023 09:34
Behörde: Bundeszollverwaltung

Re: Mehrjährige Beurlaubung ohne Bezüge - Erkrankung

Beitrag von deerhunter »

Pipapo hat geschrieben: 24.06.2024 11:22 Wenn du in UoB bist, dann interessieren den Dienstherren deine Krankheiten in der Zeit nicht.
Also keine vorzeitige Wiedereinsetzung, keine Bezüge und keine Beihilfe.
Genau so ist es! Da gibt es nichts....