Haushaltshilfe nach Fuß-OP

Beihilfeforum, Reisekostenforum: Fragen zu Beihilfe, Reisekosten, Trennunngsgeld, ...

Moderator: Moderatoren

Biancafina
Beiträge: 1
Registriert: 03.11.2021 10:11
Behörde:

Haushaltshilfe nach Fuß-OP

Beitrag von Biancafina » 03.11.2021 10:28

Hallo zusammen,
Ich werde in Kürze am Sprunggelenk operiert und darf dann für mindestens 6 Wochen den Fuß nicht belasten, da Knorpel verpflanzt werden muß. Habe ich Anspruch auf eine Haushaltshilfe? Mein Mann sitzt selber im Rollstuhl und kann entsprechend vieles nicht im Haushalt erledigen. Einen Pflegegrad haben wir für meinen Mann allerdings nicht beantragt. Ich habe alles was ich vom Krankenhaus habe, inkl. dem Schwerbehindertenausweis meines Mannes mit „100% aG und B“ für ständige Begleitung, an die Beihilfestelle geschickt.
Die Beihilfe antwortet mit dem unten beigefügten Schreiben. Bekomme ich jetzt die Haushilfe genehmigt oder nicht?
Gruß, Bianca
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Werbung