Fragen zu Q2 in Bayern in Corona-Zeit

Themen speziell für Landes- und Kommunalbeamte

Moderator: Moderatoren

JohnPferdelack
Beiträge: 1
Registriert: 24.06.2020 08:42
Behörde:
Geschlecht:

Fragen zu Q2 in Bayern in Corona-Zeit

Beitrag von JohnPferdelack » 30.06.2020 14:39

hi,
ich habe mich für den Test auf Q2-Ebene in Bayern (Februar '20) angemeldet. Vor vier Tagen habe ich allerdings vom LPA einen Brief erhalten, dass die schriftliche Prüfung wegen Corona nicht stattfinden wird. Es hieß, dass die Platznummer unter diesen Bedingungen nun mittels Zeugnis ermittelt wird.

1) D.h., dass ich lediglich Zeugnis und den Zettel "Übermittlung der Noten" zusenden muss, oder?

Auf der Seite des LPA wird zudem auch erklärt, wie die Gesamtnote ermittelt wird. Da aber nun wegen Corona die schriftliche Prüfung wegfällt, muss die Formel zur Berechnung "angepasst" werden. Hierzu habe ich Ende letzter Woche eine Email dem LPA zugeschickt, jedoch noch keine Antwort erhalten.

2) Weiß jemand, wie man unter diesen Umständen, wie die Note richtig errichtet wird?
3) Bleibt(zur Orientierung) die Bedingung bestehen, dass alles bis "4,0" als bestanden gilt? Unter dieser Bedingung weiß man bereits, ob bestanden wurde und es geht doch nur noch um die Platzziffer?

Bei manchen wird es so sein, dass man ein Vorstellungsgespräch bekommen wird, bei anderen muss man sich selbst bewerben (insbesondere bei nichtstaatlichen Einrichtungen, oder?).

4) Ab wann hat man Gewissheit, dass man sich selbst bewerben muss?

mfg
JP

Hanswurst I.
Beiträge: 178
Registriert: 27.10.2015 11:11
Behörde:

Re: Fragen zu Q2 in Bayern in Corona-Zeit

Beitrag von Hanswurst I. » 27.07.2020 13:52

1) Klingt so.

2) Normal ist das ein Schnitt aus zwei Schulnoten und der Testnote. Wobei die Note bei mir das deutlichst verbessert hatte. Obwohl ich bei beiden Teilen nach nicht mal ner Stunde raus bin weil fertig.
Das mit den Schulnoten wäre bei mir jetzt nicht der Hit gewesen wohl. Weil die denken, wer schlechte Schulnoten hat ist auch sonst ne Pfeife vermutlich und zackbum...

3) Bestanden interessiert da nicht. Es geht um Platzziffern. Du hast auch mit der letzten Platzziffer noch bestanden. Aber es wird halt nur bei Platzzziffer XXXX eingestellt. Das ist doof wenn das bis 876 geht und Du wegen der Schulnote womöglich nur Platzziffer 3599 hast.

4) Ich meine, man kriegt auch heute noch das Ergebnis mit einer Liste bis zu welcher Ziffer wo eingestellt wird.

Werbung