PDU und Beförderung NRW

Polizeiforum: Forum für Themen aus dem Bereich Polizei

Moderator: Moderatoren

KatiB
Beiträge: 1
Registriert: 13.03.2019 19:33
Behörde:

PDU und Beförderung NRW

Beitrag von KatiB » 05.09.2019 20:24

Hallo zusammen,

ich befinde mich derzeit im Laufbahnwechsel. Letztes Jahr hatte ich auf eigenen Antrag das PDU-Verfahren einleiten lassen. Die Begutachtung beim polizeiärztlichen Dienst fand im Juni statt. Bereits im Juli erhielt ich von der Behörde den Bescheid, dass ich PDU sei. Der begutachtende Polizeiarzt hatte der Behörde eine kurze E-Mail geschickt, so dass ich noch letztes Jahr zum Laufbahnwechsel zugelassen wurde. Im Januar 2019 wäre ich befördert worden. Erst nach dem Januar 2019 erhielt die Behörde das durch zwei Polizeiärzte unterschriebene Gutachten. Ich habe gelesen, dass es zwingend notwendig sei, dass ein zweiter Arzt das Gutachten bestätigt.
Gibt es eine Möglichkeit, doch noch befördert zu werden ? Vielleicht hat jemand damit Erfahrung.

Viele Grüße

Werbung