Antrag auf Reaktivierung

Forum für die Beamten der Deutschen Bahn.

Moderator: Moderatoren

Bahnfuzzy
Beiträge: 30
Registriert: 03.08.2015 19:28
Behörde:

Antrag auf Reaktivierung

Beitrag von Bahnfuzzy »

Hat hier jemand Erfahrungen mit einem Antrag auf Reaktivierung?
Mainstream1
Beiträge: 287
Registriert: 25.03.2022 09:39
Behörde:

Re: Antrag auf Reaktivierung

Beitrag von Mainstream1 »

Einfach schriftlich eunen Antrag (formlos) auf Reaktivierung stellen und dabei mitteilen, dass man wieder genesen und dienstfahig ist. Es schadet nicht, wenn man anfügt, dass dies auch ärztlicherseuts so gesehen wird.
Dann kommt von der letzten Dienststelle (Personalverwaltung) die Mitteilung, dass zunächst eine amtsarztliche Untersuchung erforderlich ist. Dieser gibt dann ein Gutachten dazu ab, auf dessen Basis wird dann entschieden. Das ganze Verfahren dauert ca 3 bis 4 Monate. Sollte das Gutachten das befürworten, so muss ja auch noch eine Stelle gesucht werden.Das kann nochmals dauern.
Die Stelle kann dann irgendwo, auch mit Ortswechsel verbunden sein......
.
MS