BF-Wechsel Berlin nach NRW

Feuerwehrforum: Forum für Angehörige der Berufsfeuer und der freiwilligen Feuerwehr

Moderator: Moderatoren

Jürgen37Walter
Beiträge: 1
Registriert: 05.06.2023 17:24
Behörde:

BF-Wechsel Berlin nach NRW

Beitrag von Jürgen37Walter »

Hallo zusammen,

dies ist mein erster Beitrag und ich habe folgende Frage.

Wie genau würde ein Wechsel aussehen von der BF Berlin nach BF Bielefeld? Ich werde dieses Jahr heiraten und meine zukünftige Frau wohnt in der Nähe Bielefeld, arbeitet auch dementsprechend dort. Sie macht die nächsten Jahre noch Weiterbildungen etc., weswegen wir uns unter anderm entschieden haben in die Region von ihr zu ziehen.
Zu mir ein paar Worte, momentan Beamter auf Widerruf seit etwa 10 Monaten. 28 Jahre alt und GdP-Mitglied. Wie lange dauert so nen Wechsel zu beantragen? In Bielefeld wurde mir gesagt, wenn ich dort den Einstellungstest (3000m in 15 min, Puppe 80kg 66m schleppen) bestehe und danach zum Amtsarzt gehe wird von deren Seite aus dementsprechend die Versetzung vorbereitet und ich muss dann den Versetzungsantrag in Berlin stellen. Da wäre meine Frage, weiß jemand wie lange so etwas dauert?
Und eine weitere Frage wäre kennt sich jemand mit der Beihilfe aus in NRW bezüglich GKV-Versicherten?

Vielen Dank im Voraus!
Benutzeravatar
Aufsteiger85
Beiträge: 207
Registriert: 04.05.2023 19:25
Behörde: BDBOS
Geschlecht:

Re: BF-Wechsel Berlin nach NRW

Beitrag von Aufsteiger85 »

Ich bin nicht so ganz fit mit der Materie, rate aber zur Vorsicht. Das Land Berlin fordert in einem solchen Fall bereits gezahlte Anwärtersonderzuschläge zurück (sofern diese zuvor ausbezahlt wurden). Das kann recht teuer werden.

Bezüglich der Beihilfe: Soweit ich weiß, ist die "pauschale Beihilfe" in NRW zwar geplant, die Einführung aber noch nicht erfolgt. Da du bisher gesetzlich versichert warst, müsstest du die nicht erfolgten Altersrückstellungen aus früherend Versicherungsjahren kompensieren und der Beitrag wäre teurer, als wenn du die ganze Zeit bei einer privaten Kasse gewesen wärst. Genaues kann ich dir hier aber nicht sagen, das hängt von den individuellen Umständen ab.
Dienstunfall_L
Beiträge: 857
Registriert: 07.03.2015 11:05
Behörde:

Re: BF-Wechsel Berlin nach NRW

Beitrag von Dienstunfall_L »

Kannst du konkreter werden, was du wissen willst: „ Und eine weitere Frage wäre kennt sich jemand mit der Beihilfe aus in NRW bezüglich GKV-Versicherten?“?