Welche Schulnote für Beurteilung

Themen speziell für Landes- und Kommunalbeamte

Moderator: Moderatoren

lebeamter
Beiträge: 6
Registriert: 16.11.2021 16:39
Behörde:

Welche Schulnote für Beurteilung

Beitrag von lebeamter »

Im Rahmen einer anlassbezogenden Beurteilung wurde folgendes in die Würdigung geschriebene:

"Herr X war stets engagiert und hat sich auch insbesondere bei neuen Aufgaben und Herangehensweisen sehr interessiert gezeigt. Die Arbeitserledigung war nicht Durchgängig von einer hohen Vertraulichkeit und Termintreue gekennzeichnet."

Ansonsten wurden nur meine Tätigkeiten noch aufgezählt.

Ich kenne mich mit den Floskeln nicht aus, aber welche Note würdet ihr mir geben? Und welchen Einfluss hat diese Beurteilung für meine zukünftige Beurteilungen in der neuen Behörde?

Viele Grüße
Pipapo
Beiträge: 707
Registriert: 26.03.2020 08:30
Behörde:

Re: Welche Schulnote für Beurteilung

Beitrag von Pipapo »

Ich würde sagen eine 4-. Der Beurteiler scheint nicht viel von dir zu halten.
BalBund
Beiträge: 129
Registriert: 31.07.2018 19:03
Behörde: BMI

Re: Welche Schulnote für Beurteilung

Beitrag von BalBund »

Es steht im Prinzip drin, dass man Dir keine vertraulichen Sachverhalte überantworten darf, du tratscht darüber. Außerdem kannst Du nicht fristgerecht arbeiten. Du hast, wenn man Dir etwas erklärt hat, gerne zugehört, konntest aber nichts davon umsetzen (wenn etwas nicht gesagt wird, wiegt das viel schwerer). Trotzdem wolltest Du überall Deine Nase reinstecken.

Zum Einfluss: Das kommt drauf an, wo Du arbeitest. Auf einem Bauhof mag das ganze undramatisch sein, da kannst Du zur Not auch langsam und mitm Besen weiterkommen. In einem Geschäftszimmer wäre es ein KO Kriterium.

Externe Bewerbungen in anderen Dienststellen würde ich mit dieser Beurteilung nicht versuchen.

Darf man erfahren, warum anlassbezogen beurteilt wurde? Auswahlentscheidung?
lebeamter
Beiträge: 6
Registriert: 16.11.2021 16:39
Behörde:

Re: Welche Schulnote für Beurteilung

Beitrag von lebeamter »

Ja, ich habe mich extern wegbeworben und bin genommen worden.
Pipapo
Beiträge: 707
Registriert: 26.03.2020 08:30
Behörde:

Re: Welche Schulnote für Beurteilung

Beitrag von Pipapo »

lebeamter hat geschrieben: 08.04.2022 22:03 Ja, ich habe mich extern wegbeworben und bin genommen worden.
Mit der Beurteilung? Da hattest du aber Glück.