Wechsel aus Kirchendienst NS in Landesdienst NRW

Allgemeine Themen zum Bereich des öffentlichen Dienstes.

Moderator: Moderatoren

blomson
Beiträge: 2
Registriert: 07.11.2021 18:11
Behörde:

Wechsel aus Kirchendienst NS in Landesdienst NRW

Beitrag von blomson »

Liebe Community,
kennt sich jemand mit dem Status eines Beamten im Kirchendienst in Niedersachsen aus und weiß, wie man an eine staatliche Schule in NRW wechselt, wenn man zuvor an einer kirchlichen in NS als "Kirchenbeamter" gearbeitet hat? Ich frage für nen Freund. ;-)
Konkret hat dieser folgende Situation:
Er ist in NS seit 5 Jahren Beamter im Kirchendienst. Jetzt möchte er gerne an eine Schule in NRW wechseln, die ihn auch haben will. Läuft das über ein Versetzungsverfahren, oder kann er kündigen? Der Schulleiter der neuen Schule kannte sich da auch nicht aus.
Vielen Dank für euren Input.
Torquemada
Moderator
Beiträge: 3947
Registriert: 04.07.2012 13:08
Behörde: Ruheständler und Privatier
Geschlecht:

Re: Wechsel aus Kirchendienst NS in Landesdienst NRW

Beitrag von Torquemada »

blomson hat geschrieben: 07.11.2021 18:16 wenn man zuvor an einer kirchlichen in NS als "Kirchenbeamter" gearbeitet hat? I
NS ????
Andrea55
Beiträge: 196
Registriert: 11.04.2013 00:15
Behörde:

Re: Wechsel aus Kirchendienst NS in Landesdienst NRW

Beitrag von Andrea55 »

Wohl Niedersachsen...
blomson
Beiträge: 2
Registriert: 07.11.2021 18:11
Behörde:

Re: Wechsel aus Kirchendienst NS in Landesdienst NRW

Beitrag von blomson »

Sorry, klar, da habe ich das D in der Mitte vergessen. NDS = Niedersachsen ist natürlich gemeint!
Benutzeravatar
Hauseltr
Beiträge: 510
Registriert: 18.05.2013 12:21
Behörde: BEV

Re: Wechsel aus Kirchendienst NS in Landesdienst NRW

Beitrag von Hauseltr »