Vorstellung

Hier kann man sich vorstellen.

Moderator: Moderatoren

Sheep
Beiträge: 20
Registriert: 05.04.2006 16:26
Behörde:

Vorstellung

Beitrag von Sheep »

Hallo,

auch ich möchte mich hier kurz vorstellen. Im September fange ich nämlich als Beamtenanwärterin im mittleren Dienst an und würde mich über Tips von "alteingesessenen" Beamten oder auch von anderen Beamtenanwärter/innen sehr freuen.
Habe mich hier schon eingelesen und war überrascht über die teils unzufriedenen Aussagen was den Beruf des Beamten angeht.
Da bin ich ja mal gespannt, was auf mich noch alles zukommt.

Liebe Grüße,

Sheep
enjoylive
Beiträge: 236
Registriert: 09.12.2005 20:53
Behörde:

Beitrag von enjoylive »

Hallo Sheep, hier ist der sheep dog :lol:
Ich heiße dich willkommen hier, du hast dich ja schon eingelesen.
Also würde ich mich von Vorstellungen und Illusionen zum Beamtenberuf in der heutigen Zeit besser verabschieden. Ich empfehle dir, geh mit Realismus deinen Beruf an, beobachte gut, sei immer auf der Höhe der Zeit in beruflicher und auch in politischer Hinsicht. Denn mit uns Beamten hat Vater Staat noch viel vor, nur nicht viel Gutes. - Also dann einen guten Start und Willkommen im Klub.
arbeite um zu leben, aber lebe nicht, um zu arbeiten
Benutzeravatar
Mikesch
Beiträge: 1964
Registriert: 16.01.2006 09:52
Behörde: Zollverwaltung
Wohnort: OL
Geschlecht:

Beitrag von Mikesch »

Welcome Sheep :D

Wie geniesse das Leben schrieb, Du hast garantiert bescheidene Aussichten, aber anderswo ist es auch nicht besser :wink:

Wenn es hier denn mal deftiger zu geht, ist nur Galgenhumor :wink:

Du bist ja noch ganz frisch, vielleicht hast Du ja Fragen, vielleicht kommt dann etwas Leben hier rein also keine Scheu.

Viele Grüsse,
Mikesch
SELECT 'dreams' FROM 'erinnerungen' WHERE HARDCORE = 'yes'
Fotografie, Internet, Reisen, Tauchen & Tools
http://www.zuhause-im-wohnmobil.de
EDE
Beiträge: 198
Registriert: 06.12.2005 07:33
Behörde:

Beitrag von EDE »

Hallo Sheep,

Dir ist schon klar, daß Du zu einer "Firma" gehst, die rattenpleite ist und die ihre "Untergebenen nur noch wie Fußabtreter behandelt?

Aber, Du bist ja jung, drum nutze jede, wirklich jede, Möglichkeit Dich weiter zu qualifizieren und beobachte den Arbeitsmarkt.

Denn die Zeiten, als man sagte, toll, jetzt bist du Beamter, da hast Du ausgesorgt, sind endgültig Vergangenheit.

Also, immer dranbleiben!

Viele Grüße EDE
Sheep
Beiträge: 20
Registriert: 05.04.2006 16:26
Behörde:

Beitrag von Sheep »

Ja ich versuche jetzt einfach mal das Beste draus zu machen. Aber ich hätte mal eine Frage. Stimmt es, dass Beamte ihren Sold schon immer am Anfang des Monats bekommen auch in der Ausbildung?
Also wenn ich zum September anfange, bekomme ich den Sold dann schon zum 01.09.?
Das wäre jetzt wirklich wichtig zu wissen für meine Planung. Danke!
Benutzeravatar
Mikesch
Beiträge: 1964
Registriert: 16.01.2006 09:52
Behörde: Zollverwaltung
Wohnort: OL
Geschlecht:

Beitrag von Mikesch »

Sheep hat geschrieben:Stimmt es, dass Beamte ihren Sold schon immer am Anfang des Monats bekommen auch in der Ausbildung?
Ja das stimmt!
Beamte werden im Voraus alimentiert!
Ich war damals ganz schön überrascht, Geld zu bekommen, ohne was dafür getan zu haben, war ein kleines Vermögen für mich ;-)

Grüsse,
Mikesch
SELECT 'dreams' FROM 'erinnerungen' WHERE HARDCORE = 'yes'
Fotografie, Internet, Reisen, Tauchen & Tools
http://www.zuhause-im-wohnmobil.de
Sheep
Beiträge: 20
Registriert: 05.04.2006 16:26
Behörde:

Beitrag von Sheep »

Ah, danke für Deine Antwort. Das ist ja super. Hab mich nämlich schon gefragt, wie das sonst mit der PKV ablaufen sollte. :D :D :D
Benutzeravatar
Mulder
Beiträge: 28
Registriert: 11.03.2006 09:11
Behörde:
Wohnort: Vancouver

Beitrag von Mulder »

Aber denke dran, dass es im 1. Monat sich um ein paar Tage verzögern wird, da ja niemand weiß, ob Du wirklich Deinen Dienst antrittst.

Und Deine Aufnahme im Zahlungssystem dauert schon ein paar Tage.
Zollwolf1960
Beiträge: 497
Registriert: 01.12.2005 10:23
Behörde:
Wohnort: Goch

Beitrag von Zollwolf1960 »

Hallo Sheep,

auch ich heiße dich innig willkommen in unserer "Firma". Es wird hier auch nur mit Wasser gekocht. Keine Angst vor so genannten großen Namen oder Würdenträgern, es sind auch nur Menschen.

Viel Erfolg beim Start und alles Gute für deinen Werdegang
Der Zollwolf
Der öffentliche Dienst und der gesunde Menschenverstand schließen einander aus.

Man sollte sich die Gelassenheit eines Stuhles zulegen können, der muss auch mit jedem A.... klarkommen.
Angelfire
Beiträge: 402
Registriert: 15.11.2005 23:35
Behörde:

Beitrag von Angelfire »

Bild
Was du nicht willst das dir getan, das tu auch keinem andren an!
Sheep
Beiträge: 20
Registriert: 05.04.2006 16:26
Behörde:

Beitrag von Sheep »

Danke euch allen :D :D :D