Volljährige Tochter will jobben

Themen speziell für Landes- und Kommunalbeamte

Moderator: Moderatoren

kaie
Beiträge: 15
Registriert: 05.05.2015 16:24
Behörde:

Re: Volljährige Tochter will jobben

Beitrag von kaie » 11.09.2018 09:51

Und: Das heißt ja dann wohl auch, dass wir Kindergeld erstatten müssen und der Familienzuschlag in meiner Besoldung nachträglich reduziert wird...

Torquemada
Moderator
Beiträge: 2936
Registriert: 04.07.2012 13:08
Behörde: Ruheständler und Privatier

Re: Volljährige Tochter will jobben

Beitrag von Torquemada » 11.09.2018 14:39

Nein. Du wirfst hier alles durcheinander....Kindergeld erhälst du weiterhin, weil es sich um einen Abschnitt vor Aufnahme einer Ausbildung handelt. Einkommensgrenzen gibt es da nicht. Setze dich bei Veränderungen immer mit der Kindergeldkasse in Verbindung. Bekommt sie z.B. keinen Studienplatz, sollte sie sich unbedingt bei der Agentur für Arbeit ausbildungssuchend melden. Damit ist bis 21 die Voraussetzung für Kindergeld erfüllt, wenn man wartet oder nichts findet.

Werbung