Höhe der Dienstunfähigkeitspension??????

Themen speziell für Landes- und Kommunalbeamte

Moderator: Moderatoren

kuddel
Beiträge: 82
Registriert: 09.05.2007 18:23
Behörde:
Wohnort: NRW

Höhe der Dienstunfähigkeitspension??????

Beitrag von kuddel » 10.05.2007 09:01

Hallo

Kann mir jemand sagen wie hoch die Dienstunfähigkeitspension bei A 9 Stufe 9 ist???? :?: :?: :?:
Verheiratet 2 Kinder Kinder
Ich bin Jahrgang 1965
von 1982 bis 1990 in die allgemeine Rentenkasse eingezahlt (Bundeswehr 15 Mon. Ausbildung 2,5 Jahre restliche zeit sonstige Tätigkeiten ) seit 1991 Beamter.
Mit bestem Dank

Gruss
Kuddel

guennikl
Beiträge: 4
Registriert: 09.08.2007 14:01
Behörde:
Wohnort: 26532 Großheide

Bezüge bei Dientunfähigkeit

Beitrag von guennikl » 15.08.2007 19:49

Hallo Kuddel,

das mit den Bezügen bei Dienstunfähigkeit ist gar nicht so einfach zu erklären, da ,mehrere Faktoren entscheidend sind. Bin auch A9 Stufe 11,
Entscheidend ist das BDA. Sovie ich bin seit 99 Dientsunfähig und erhalte für ca 26 Jahre ÖD incl Ausbildung und anrecxhenbare Zeiten 63,5 % der Letzten Gehalts.

Grüße

Angelfire
Beiträge: 402
Registriert: 15.11.2005 23:35
Behörde:

Beitrag von Angelfire » 17.08.2007 03:00

Ich habe mir beim Servicecenter Rostock (für Zollbeamte) mein Ruhegehalt für meinen momentanen Stand ausrechnen lassen, außerdem habe ich eine Berechnung meiner Rentenversicherung für die Zeit vor der Beamtenlaufbahn. (Bergbau)

Das kann man jederzeit anfordern und ist sicherer als wenn jemand in einem Forum antwortet. Denn die Zeiten und die gesetzlichen Bestimmungen sind einfach zu individuell.

Meine ehemalige gesetzliche KV schickt mir jedes Jahr meine Rentenberechnung nach aktueller Gesetzeslage und den Rest habe ich mit einem Telefonat bei meiner Beihilfestelle schriftlich und ausführlich bekommen.

LG Angelfire
Was du nicht willst das dir getan, das tu auch keinem andren an!

Werbung