Zuständiges Gesundheitsamt?

Themen speziell für Landes- und Kommunalbeamte

Moderator: Moderatoren

trulla
Beiträge: 20
Registriert: 09.09.2017 14:24
Behörde:

Zuständiges Gesundheitsamt?

Beitrag von trulla » 21.10.2020 13:18

Hallo zusammen. Ich bin Beamtin in Hessen. Die verwaltende Dienststelle betreut zwei Kreise (Stadt und Land). Einsatzort und Wohnort befinden sich im Landkreis.
Muss zur Wiederbegutachtung nach 2 Jahren DDU, was mich ziemlich belastet. Ich wurde durch zwei verschiedene Gesundheitsämter begutachtet - einmal durch eine externe Gutachterin (150 km entfernt) beauftragt durch das Versorgungsamt in der großen Stadt (Zurruhesetzung) und einmal durch eine Amtsärztin im wohnortsnahen Gesundheitsamt (Dienstunfall Kausalität und GdS). Letzteres war angenehmer, die Amtsärztin war kompetent und ich musste nicht so weit reisen, ( kann nicht selbst fahren).
Nun soll ich wieder vom Versorgungsamt der Stadt begutachtet werden und frage mich, ob das eigentlich rechtens ist. Wie kann ich herausfinden, welches Gesundheitsamt eigentlich zuständig ist ?
Danke

ArschVomDienst
Beiträge: 12
Registriert: 26.12.2019 07:57
Behörde: Justiz NRW
Geschlecht:

Re: Zuständiges Gesundheitsamt?

Beitrag von ArschVomDienst » 22.10.2020 06:47

Die erneute Begutachtung ist immer rechtens wenn du nicht völlig kaputt geschrieben bist. Wer die Begutachtung macht, steht dann in dem Terminschreiben was du bekommst
Ein Hoch auf die Bürokratie der unwissenden...

Werbung