Abmeldung von Amts wegen...

Themen speziell für Landes- und Kommunalbeamte

Moderator: Moderatoren

Okie1
Beiträge: 1
Registriert: 03.09.2020 05:25
Behörde:
Geschlecht:

Abmeldung von Amts wegen...

Beitrag von Okie1 » 07.09.2020 07:45

Guten Tag,

Ich bin 57 Jahre alt und war Verwaltungsbeamter in S.-H. Bin pensioniert und lebe überwiegend in Thailand. Hatte bisher einen Wohnsitz in Hamburg, wo ich auch während meiner Aufenthalte in Deutschland gewohnt habe. Am 28.08.2020 beantragte ich einen vorläufigen Reisepass bei der deutschen Botschaft in Bangkok. Dieser wurde mir am 02.09.2020 ausgehändigt. Als Wohnort ist Thailand/Chonburi eingetragen. Deshalb gehe ich davon aus, dass ich von Amts wegen abgemeldet wurde.

Um die steuerrechtlichen Fragen kümmere ich mich bereits. Wer aber eine Idee oder Wissen hat, bitte gerne.

Jetzt muß ich mich noch bei meinem Versorgungsamt mit Wohnort Thailand melden. Hat damit jemand bereits Erfahrungen gemacht oder etwas darüber gelesen?

Vielen Dank für jede Antwort.

Werbung