Versetzung - Gründe für eine Verweigerung

Themen speziell für Landes- und Kommunalbeamte

Moderator: Moderatoren

smartie74
Beiträge: 7
Registriert: 09.01.2019 18:35
Behörde:

Versetzung - Gründe für eine Verweigerung

Beitrag von smartie74 » 23.06.2020 15:57

Hallo an alle,
ich würde mich gerne von meinen derzeitigen Dienstherrn zu einen anderen Dienstherrn innerhalb Bayerns versetzen lassen.

Für die Versetzung muss ich bei meinen alten Dienstherrn einen Antrag stellen, § 15 BeamtStG. Mit dem aufnehmenden Dienstherrn ist alles geklärt.

Kann mein alter Dienstherr sich weigern bzw. welche Gründe müsste er anführen? Die Versetzung sollte bis spätestens 01.09.2020 erfolgen.

Gruß
smartie

Kerberos
Beiträge: 197
Registriert: 17.06.2019 09:45
Behörde:
Geschlecht:

Re: Versetzung - Gründe für eine Verweigerung

Beitrag von Kerberos » 23.06.2020 17:42

Es besteht grundsätzlich kein Anspruch auf Versetzung, nur ein Anspruch auf ermessensfehlerfreie Entscheidung über den Versetzungsantrag.

Benutzeravatar
Bruce Springsteen
Beiträge: 36
Registriert: 25.09.2014 17:18
Behörde:

Re: Versetzung - Gründe für eine Verweigerung

Beitrag von Bruce Springsteen » 23.06.2020 21:55

Wenn dein neuer DH dich ernennt, erlischt die alte Dienststellung automatisch!

Werbung