Erneut zum Amtsarzt?

Themen speziell für Landes- und Kommunalbeamte

Moderator: Moderatoren

Ini20
Beiträge: 2
Registriert: 23.03.2020 15:00
Behörde:

Erneut zum Amtsarzt?

Beitrag von Ini20 » 23.03.2020 18:21

Hallo,

ich bin Landesbeamter auf Probe in Nrw. Nun soll meine Probezeit im September 2020 enden.
Leider hatte ich im letzten Jahr 26 Fehltage.
Nun meine Frage: Muss ich erneut zum Amtsarzt? Bei der Eingangsuntersuchung war alles in Ordnung.
Wenn ja, in welchem Zeitraum kann ich erfahrungsgemäß mit einer Einladung zum Amtsarzt rechnen?

Danke und Gruß
Lee

Benutzeravatar
Baumschubser
Beiträge: 825
Registriert: 22.05.2014 08:53
Behörde: JVA
Wohnort: Oberlausitz

Re: Erneut zum Amtsarzt?

Beitrag von Baumschubser » 29.03.2020 11:11

Erneut zum Amtsarzt muss man nur, wenn das ursprüngliche Gesundheitszeugnis sich nur auf den Zeitraum der Ausbildung bzw. Probezeit bezieht. Normalerweise wird das aber gleich für "immer" ausgestellt, dann muss man da nie wieder hin. Falls doch, rechne in den letzten 3 Monaten vor Ende der Probezeit mit der Aufforderung.

Ini20
Beiträge: 2
Registriert: 23.03.2020 15:00
Behörde:

Re: Erneut zum Amtsarzt?

Beitrag von Ini20 » 29.03.2020 11:46

Baumschubser hat geschrieben:
29.03.2020 11:11
Erneut zum Amtsarzt muss man nur, wenn das ursprüngliche Gesundheitszeugnis sich nur auf den Zeitraum der Ausbildung bzw. Probezeit bezieht. Normalerweise wird das aber gleich für "immer" ausgestellt, dann muss man da nie wieder hin. Falls doch, rechne in den letzten 3 Monaten vor Ende der Probezeit mit der Aufforderung.
Also würde das dann wahrscheinlich vor meiner Beurteilung passieren?
Lieben Dank schonmal :-)

Werbung