Disziplinarverfahren

Themen speziell für Landes- und Kommunalbeamte

Moderator: Moderatoren

PeKra
Beiträge: 34
Registriert: 05.03.2019 21:49
Behörde: Deutsche Telekom AG

Re: Disziplinarverfahren

Beitrag von PeKra » 14.03.2019 09:44

Fritzzz hat geschrieben:
13.03.2019 21:27
Ja, das kenne ich. Man muss dann lange suchen, bevor man - wenn überhaupt - echte Hilfe bekommt und das meistens genau dann, wenn man stark unter Druck steht und ohnehin nicht weiß, wo rechts und links ist. Da sind dann richtig hilfsbereite Kollegen, auch rar gesätz, ein Schatz.

Am besten ist es, wenn Du dich vorher selber informierst über die Rechte und Dich von Fachexperten beraten lässt. Vor allen Dingen im Schwerbehindertenrecht hat die SBV oftmals nur ein Grundwissen und gegenüber dem Arbeitgeber mit seiner rechtlichen Fach- und Personalabteilung, sind sie somit hoffnungslos unterlegen. Auch deshalb, weil sich die Schwerbehinderten in eine solche Position "retten", um nicht selber ausgeliefert zu sein, und somit einen erhöhten Schutz in der Funktion der SBV zu bekommen. Prüfungen ob der AG die rechtlichen Vorgaben einhält, sind fast ausgeschlossen...

Werbung