Urlaub während Wiedereingliederung?

Themen speziell für Bundesbeamte
Gesperrt
Benutzeravatar
Alleinerziehende
Beiträge: 4
Registriert: 12.07.2016 12:22
Behörde: Generalzolldirektion

Urlaub während Wiedereingliederung?

Beitrag von Alleinerziehende » 12.07.2016 12:39

Hallo zusammen!
Vorweg: ich habe bisher HIER keine Foren zu meinem Thema durchsucht, jedoch per Google schon versucht, einiges selbst herauszufinden! Bin aber immer noch nicht wirklich zu einem (eindeutigen) Ergebnis gekommen!

Ich war ein 3/4 Jahr aufgrund psychischer Erkrankung krankgeschrieben. Ich habe in der Zeit eine Reha-Maßnahme (Kur) von 4 Wochen gemacht. Danach habe ich die Wiedereingliederung nach dem Hamburger Modell begonnen. Da ich alleinerziehende Mutter von 2 Kindern (7 Jahre) bin, und demnach auch noch privat sehr eingespannt bin, mache ich eine sehr langsame Wiedereingliederung. D.h. ich arbeite nur 4 Stunden täglich. Dieser Wiedereingliederungsplan von 4 Stunden täglich wird sich voraussichtlich bis zu 5-6 Monaten hinziehen, damit ich nicht gleich wieder überfordert werde nach der langen Krankheitszeit. Jetzt kommt das Problem: Die Sommerferien stehen vor der Tür und da muss ich als Alleinerziehende meine beiden Kinder 3 Wochen betreuen. Omas oder Opas gibt es keine, die einspringen könnten. Andere Einrichtungen kosten zu viel Geld!

Für mich heißt das nun: Urlaub nehmen bzw. Wiedereingliederung unterbrechen?
Da laut dem Merkblatt Hamburger Modell grundsätzlich kein Urlaub genommen werden kann, stellt sich jetzt für mich die Frage: Wie mache ich es jetzt, ohne dass die Wiedereingliederung als gescheitert eingestuft wird?

Ein Beamter der Personalstelle teilte mir auf telefonische Anfrage mit, dass ich die Wiedereingliederung unterbrechen und Erholungsurlaub beantragen muss??? Häh??? DAS kann ich mir nun nicht vorstellen! Ich gelte ja noch als krankgeschrieben.

Hat jemand hierzu irgendwelche Erfahrungen? Oder gibt es hier sogar jemanden von einer Personalstelle, der sich mit sowas auskennt??

Benutzeravatar
Ruheständler
Beiträge: 235
Registriert: 17.07.2013 22:24
Behörde: Zufluchtsort für häusliche Anlässe...

Re: Urlaub während Wiedereingliederung?

Beitrag von Ruheständler » 12.07.2016 20:02

;) schau mal hier reinhttp://www.beamtentalk.de/viewtopic.php?f=8&t=8042
Gruß vom Ruheständler
    • [/b]
    meine Eltern sagten damals immer wieder ,Junge mach was anständiges,ich suche immer noch...

    Benutzeravatar
    Mikesch
    Beiträge: 1948
    Registriert: 16.01.2006 09:52
    Behörde: Zollverwaltung
    Wohnort: OL
    Kontaktdaten:

    Re: Urlaub während Wiedereingliederung?

    Beitrag von Mikesch » 14.07.2016 01:22

    Weil die Frage in dem vom Ruheständler im vom Ruheständler geposteten Link behandelt und beantwortet wird, mache ich hier mal dicht...

    MOD Mikesch
    [/color]
    SELECT 'dreams' FROM 'erinnerungen' WHERE HARDCORE = 'yes'
    Fotografie, Internet, Reisen, Tauchen & Tools
    http://www.zuhause-im-wohnmobil.de

    Gesperrt

    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste

    Werbung