§50 f BeamtVG -

Themen speziell für Bundesbeamte

Moderator: Moderatoren

Altlast
Beiträge: 22
Registriert: 30.04.2014 16:38
Behörde:

Re: §50 f BeamtVG -

Beitrag von Altlast » 23.11.2020 15:15

Sehr kreative Definition: Abzug für Pflegeleistungen - obwohl gar keine Leistungen erbracht werden!
Wenn dadurch wenigstens im Bundeshaushalt eine Art Pflegeversicherungsfonds angespart werden würde für zukünftige Pflegefälle.

Gertrud1927
Beiträge: 317
Registriert: 28.06.2013 18:45
Behörde:

Re: §50 f BeamtVG -

Beitrag von Gertrud1927 » 23.11.2020 16:32

Hallo.
Die Beträge bleiben ja im Bundeshaushalt. Aus dem wird ja dann die Beihilfe finanziert die nicht durch die Pflegeversicherung abgedeckt ist. Paßt doch so.
Gibt es so seit etwa 2005. Davor wurde der Betrag als Einmalbetrag fürs ganze Jahr vom Dezembergehalt einbehalten wegen der Sonderzuwendung.

Werbung