Pflanzenforum Mitglied will anzeige erstatten, ohne Grund...

Hier gehören Themen rein die nirgends anderswo reinpassen.

Moderator: Moderatoren

Robin1995
Beiträge: 6
Registriert: 28.05.2011 00:36
Behörde:
Wohnort: Darmstadt

Pflanzenforum Mitglied will anzeige erstatten, ohne Grund...

Beitrag von Robin1995 » 08.08.2012 22:09

Hallo,

ich habe mal eine etwas komische Frage an die Profis.

Ich war in einem Fleischfressenden Pflanzenforum angemeldet und habe auch immer mal wieder Samen verkauft. Eine Person meint mich fertig machen zu wollen und behauptet das ich ein Betrüger wäre (habe den Brief heute versendet) und die ganzen Mitglieder sind jetzt gegen mich. Sie wollen mich jetzt anzeigen oder die Polizei auf mich hetzten wegen betrug etc.

Ich habe seit ca. 1 Woche das Geld erhalten und der Person in dieser Zeit 2 Nachrichten geschickt und da ich in meiner Ausbildung bin kam ich leider nicht dazu. Der Wert ser Samen betrug auch noch weniger wie 20 oder 15€ incl. Versand.

Was kann ich jetzt tun? Hat er das Recht mich "Anzuzeigen" wegen angeblichen betruges obwohl er sie samen in den nächsten 2 Tagen bekommt?

Habe sofort mein Account gelöscht weil ich mit den Leuten nicht mehr hätte reden können.

Brauche eure Hilfe.

Vielen Dank schonmal.

LG
Robin
Viele Grüße

Robin

egyptwoman
Beiträge: 680
Registriert: 26.12.2011 15:54
Behörde:
Wohnort: Hurghada/Ägypten

Re: Pflanzenforum Mitglied will anzeige erstatten, ohne Grun

Beitrag von egyptwoman » 11.08.2012 06:18

Anzeigen könnte er dich schon, nur müsste er da erstmal den Betrug nachweisen. Lass es auf dich zukommen, ob die Polizei die Sache verfolgt, ich denke wenn wirst du dort erstmal zu ner Anhörung hin müssen,wo du den Sachverhalt klarstellen kannst. Nimm auch die Briefe in Kopie mit die du geschrieben hast.
Wird alles nicht so heiß gegessen wie es gekocht wird, also keine Sorgen machen das es evlt. zu ner Gerichtsverhandlung kommt oder dein Dienstherr was davon erfährt.

egyptwoman

Werbung