Moin

Hier kann man sich vorstellen.

Moderator: Moderatoren

phx92
Beiträge: 12
Registriert: 10.12.2012 11:20
Behörde:

Moin

Beitrag von phx92 » 17.01.2013 09:25

Moin,

hab auch schon etwas geschrieben, aber mich noch nicht vorgestellt. Ich bin zur Zeit 20 Jahre alt und Anwärter für den ehemaligen gehobenen Dienst bei einem Landkreis in Ostfriesland (Niedersachsen). Ich beende meinen Vorbereitungsdienst voraussichtlich im Sommer 2014.

Ich hatte diesen Berufsweg eigentlich nie angestrebt, sondern wollte ein naturwissenschaftliches Fach studieren (etwas in Richtung Physik oder Chemie), da mir diese Fächer und auch Mathe immer sehr gut lagen. Da mein Bruder ebenfalls bei meinem Landkreis arbeitet, hat er mich auf die Stellenausschreibung zum dualen Bachelor-Studiengang aufmerksam gemacht, sodass ich zumindest diese eine Bewerbung geschrieben habe (mit dem Vorhaben, eigentlich normal Studieren zu gehen). Dann hatte die einzige Bewerbung, die ich geschrieben habe, Erfolg und ich stand vor der Entscheidung, wie ich weiter vorgehen möchte.

Ich habe mich dann für die sichere Variante entschieden, da ich eher bodenständig bin und mir ein "normales" Einkommen reicht. In der freien Wirtschaft gibt es bessere Verdienstmöglichkeiten, allerdings könnte es dort auch passieren, dass man mal keine Arbeit hat. Ich lege mehr Wert darauf, eine Familie gründen zu können, ohne Angst um meine Existenz haben zu müssen. Abgesehen davon sind die Anwärterbezüge auch sehr verlockend, um auch nun schon auf eigenen Beinen stehen zu können, anstatt Bafög Schulden zu bekommen.

Im Großen und Ganzen bin ich mit der Entscheidung zufrieden, wobei ich mich auch oft Frage, ob der andere Weg evtl doch besser gewesen wäre. Ich ziehe es auch in Erwägung, ein Jura-Studium hinten dran zu hängen, das steht allerdings noch in den Sternen.

arme Sau
Moderator
Beiträge: 890
Registriert: 10.11.2005 08:25
Behörde:

Re: Moin

Beitrag von arme Sau » 17.01.2013 19:54

Auf jeden Fall erst einmal Moin Moin herzlich willkommen hier im Forum :D
Grüne Beiträge sind -Mod- Beiträge, schwarze geben meine "private Meinung" wieder!
---------
Wenn der Staat versagt http://www.harrywoerz.de/?pg=0

Totale Überwachung stoppen
http://www.pro-bargeld.com/gefahr-fuer-deutsche-sparer.html

phx92
Beiträge: 12
Registriert: 10.12.2012 11:20
Behörde:

Re: Moin

Beitrag von phx92 » 18.01.2013 08:21

Danke danke.

(Ergänzung zum ersten Post: Ich würde auch in weiter Zukunft eine Stelle als Hochschuldozent in Erwägung ziehen, sofern sich die Gelegenheit ergibt. Habe heute eine Stellenausschreibung als Dozent (A13/A14) für Beamtenrecht an der NSI Hannover gesehen. Aber noch ist es ja leider zu früh :D Für so eine Stelle braucht man denke ich mal erst einige Jahre praktische Erfahrung und sehr gute Kenntnisse in dem Rechtsgebiet.)

Werbung