Beihilfefähige Hilfsmittel - Vibrationstrainer - was ist gemeint

Beihilfeforum, Reisekostenforum: Fragen zu Beihilfe, Reisekosten ...

Moderator: Moderatoren

frieder
Beiträge: 2
Registriert: 24.05.2018 13:47
Behörde:

Beihilfefähige Hilfsmittel - Vibrationstrainer - was ist gemeint

Beitrag von frieder » 24.05.2018 13:54

Hallo,

meine Beschwerden könnten sich durch das Training mit einer Vibrationsplatte (https://www.galileo-training.com/de-deutsch/start.html ) verbessern.
Unter den "beihilfefähigen Hilfsmitteln" ist unter Punkt 22.2 ein "Vibrationstrainer bei Taubheit" (NACHTRAG https://www.gesetze-im-internet.de/bbhv/anlage_11.html) aufgeführt. Kennt jemand dieses Gerät? Ist es ein Trainer für taube Menschen oder ein Trainer für Menschen mit tauben Gliedern?

Danke.

Grüße Frieder

Torquemada
Moderator
Beiträge: 2934
Registriert: 04.07.2012 13:08
Behörde: Ruheständler und Privatier

Re: Beihilfefähige Hilfsmittel - Vibrationstrainer - was ist gemeint

Beitrag von Torquemada » 24.05.2018 14:59

Ich kenne das nur bei z.B. bei Kindern mit Taubheit. Das sind Geräte wie Mini-Suvag.

frieder
Beiträge: 2
Registriert: 24.05.2018 13:47
Behörde:

Re: Beihilfefähige Hilfsmittel - Vibrationstrainer - was ist gemeint

Beitrag von frieder » 24.05.2018 16:09

Danke. Mini-Suvag habe ich im Internet nicht gefunden. Deshalb die Frage: Gemeint sind Kinder die taub sind und nicht Kinder mit tauben Gliedern?

Torquemada
Moderator
Beiträge: 2934
Registriert: 04.07.2012 13:08
Behörde: Ruheständler und Privatier

Re: Beihilfefähige Hilfsmittel - Vibrationstrainer - was ist gemeint

Beitrag von Torquemada » 24.05.2018 16:20

Kinder die taub sind.

Werbung