Bescheid über monatliche Abschlagszahlung

Beihilfeforum, Reisekostenforum: Fragen zu Beihilfe, Reisekosten, Trennunngsgeld, ...

Moderator: Moderatoren

alterwolf
Beiträge: 3
Registriert: 19.06.2021 08:19
Behörde:

Bescheid über monatliche Abschlagszahlung

Beitrag von alterwolf » 22.06.2021 06:20

Im Brief von derr LBV steht da geschrieben:

Mit dem o.g. Bescheid haben wir für die Dauer von 6 Monaten monatliche Abschlagszahlungen geleistet. Nachdem der Abschlagszeitraum nahezu abgelaufen ist, bitten wir Sie, die endgültige Abrechnung der Abschlagszahlung zu beantragen. Diese Abrechnung ist auch Vorraussetzung für eine erneute Zahlung von Pflegeabschlägen für die nächsten 6 Monate....
-------------------------------------------------------------------------------------------------
Nun meine Frage;

Wo muß ich jetzt diese Abschlagszahlung denn beantragen ? Oder was muß ich tun, dass die LBV zufrieden ? :?

Vielen Dank für eine fundierte Antwort.

Ozymandias
Beiträge: 77
Registriert: 04.11.2019 17:21
Behörde:

Re: Bescheid über monatliche Abschlagszahlung

Beitrag von Ozymandias » 22.06.2021 11:05

Auf dem normalen Beihilfeantrag gibt es eine Stelle, wo man das Pflegegeld beantragen kann.

Dazu muss oftmals noch eine Anlage ausgefüllt werden, denn die PPV meldet stationäre Aufenthalte und ähnliches nicht.

alterwolf
Beiträge: 3
Registriert: 19.06.2021 08:19
Behörde:

Re: Bescheid über monatliche Abschlagszahlung

Beitrag von alterwolf » 23.06.2021 09:48

Ich muß und werd bei der LBV anrufen, anders komm ich da nicht weiter. Man muß anscheinend alle 6 Monate das Pflegegeld neu beantragen.....

Werbung