Malariaprophylaxe Bawü

Beihilfeforum, Reisekostenforum: Fragen zu Beihilfe, Reisekosten, Trennunngsgeld, ...

Moderator: Moderatoren

Ozymandias
Beiträge: 41
Registriert: 04.11.2019 17:21
Behörde:

Malariaprophylaxe Bawü

Beitrag von Ozymandias » 21.11.2019 02:22

Ist die Malariaprophylaxe in Bawü beihilfefähig?
Reiseschutzimpfungen gegen Cholera, Gelbfieber, Typhus oder Ähnliches sowie eine Malariaprophylaxe sind ebenfalls beihilfefähig, sofern diese beispielsweise aufgrund einer privaten Urlaubsreise notwendig sind.
https://www.kvbw.de/pb/site/KVBW-2017-pb/node/1978407

Infoseite für Kommunalbeamte Bawü sagt ja, Infoseite für Landesbeamte sagt nein.

Beide benutzen die Beihilfeverordnung des Landes Baden-Württemberg. Was stimmt denn nun?

Werbung