Bahn Beamte - Abordnung

Forum für die Beamten der Deutschen Bahn.

Moderator: Moderatoren

flatta
Beiträge: 1
Registriert: 21.01.2015 12:58
Behörde:

Bahn Beamte - Abordnung

Beitrag von flatta » 21.01.2015 13:04

Hallo zusammen. Mich würde mal interessieren welche Änderungen auf mich zukommen wenn man sich von DB Jobservice zu einem anderen Dienstherren versetzen lässt. Zuerst soll bei mir eine Abordnung erfolgen. Ziel ist eine Versetzung. Ohne Grund nimmt eine Behörde ja keinen DBler, da fließen sicherlich auch große Geldsummen. Was springt dabei für mich heraus, was ist verhandelbar, gibt es überhaupt Spielraum bei der DB? Vielen Dank für eure Antworten.

Mike

jaschatz
Beiträge: 105
Registriert: 18.05.2013 10:49
Behörde: ghost railway

Re: Bahn Beamte - Abordnung

Beitrag von jaschatz » 21.01.2015 13:24

.....Hallo Flatta,

du verlierst alles was dir am Herzen liegt.
Die sogenannte Freifahrt ist dann hinfällig.
In der KVB kannst du bleiben.
Alles andere bleibt.

Solange du nur abgeordnet bist verändert sich nichts.

Viel Glück
Vielleicht springt ja eine Beförderung raus. :lol:

Und was die Geldsummen angehn.
Ich denke da fließt einiges hin und her. (Buchmäßig)

Eisenbeisser
Beiträge: 1
Registriert: 26.01.2015 19:05
Behörde:

Re: Bahn Beamte - Abordnung

Beitrag von Eisenbeisser » 26.01.2015 19:25

Wohin sollst du den abgeordnet werden ? Zu einer ander privaten Eisenbahn ?

Werbung