aktuelle Zuweisungspraxis

Forum für Mitarbeiter der Telekom, sowie der deutschen Post.

Moderator: Moderatoren

MartinusK
Beiträge: 32
Registriert: 05.02.2019 16:11
Behörde:
Geschlecht:

aktuelle Zuweisungspraxis

Beitrag von MartinusK » 09.02.2019 12:49

Mahlzeit ins Forum,

da die letzte VCS in diesem Jahr ihre Pforten schließt, würde
ich gerne einmal aus der Erfahrung wissen, welche Standorte
und Org.-Einheiten jetzt für Zuweisungen von der Telekom
ausgewählt werden.

Neben der ominösen Stelle in Köln von der Vivento (jetzt mit
neuem Namen TPS), müssen doch auch Zuweisungen zur DTS
von der Telekom massenhaft durchgeführt werden.
Ich kenn zwar viele, denen nach der Schließung der jeweiligen
VCS eine Zuweisung zur DTS "angedroht" wurde, aber nur wenige
die tatsächlich auch dorthin gewechselt sind. Und die wenigen
die tatsächlich gewechselt sind, haben dies dann nur gemacht,
weil die Entfernung noch einigermaßen erträglich war und somit
eine Umzug nach Köln mit mehreren 100 KM.

Wer tatsächlich Erfahrungen bereits hatte, kann sich gerne hier
in diesem Thema auslassen - vielen Dank für Eure Mithilfe.

Der_Lipper

Re: aktuelle Zuweisungspraxis

Beitrag von Der_Lipper » 09.02.2019 12:57

die DTS sind die Callcentereinheiten? Falls ja, die haben auch Spätdienste, Sa und So Dienste

MartinusK
Beiträge: 32
Registriert: 05.02.2019 16:11
Behörde:
Geschlecht:

Re: aktuelle Zuweisungspraxis

Beitrag von MartinusK » 09.02.2019 13:04

Hallo Der_Lipper,

bist Du bei der DTS im Einsatz ?
Spätdienste sind ja OK - Sa. und So. und auch Feiertage sind
meiner Meinung nach das größeres Übel.

Ist es richtig, dass die Telekom die Mitarbeiter von den VCS´n
überwiegend zu den Standorten DTS zuweisen möchte ?

Der_Lipper

Re: aktuelle Zuweisungspraxis

Beitrag von Der_Lipper » 09.02.2019 13:10

dort war ich vor einigen Jahren mal, damals gab´s Frühdienste ab 6 Uhr, die Spätdienste gingen bis 22 Uhr, auch Sa, So und Feiertagsdienste, war aber je Standort unterschiedlich, in Abhängigkeit vom Kundensegment. Für welchen Standort willst Du es wissen? Ich kann mich mal bei meinen Ex-Kollegen erkundigen

Der_Lipper

Re: aktuelle Zuweisungspraxis

Beitrag von Der_Lipper » 09.02.2019 13:11

gerne auch als PM, muss ja nicht jeder mitlesem

MartinusK
Beiträge: 32
Registriert: 05.02.2019 16:11
Behörde:
Geschlecht:

Re: aktuelle Zuweisungspraxis

Beitrag von MartinusK » 09.02.2019 19:59

Der_Lipper hat geschrieben:
09.02.2019 13:10
dort war ich vor einigen Jahren mal, damals gab´s Frühdienste ab 6 Uhr, die Spätdienste gingen bis 22 Uhr, auch Sa, So und Feiertagsdienste, war aber je Standort unterschiedlich, in Abhängigkeit vom Kundensegment. Für welchen Standort willst Du es wissen? Ich kann mich mal bei meinen Ex-Kollegen erkundigen

Die DTS gibt es ja noch nicht so lange - war doch vorher die DTKS - oder ?
Wenn ich vorher wüsste, wo die Telekom einen zuweisen will, dann wäre
ich ein wenig schlauer.
Das erfährt man aber leider erst mit der Anhörung und dann ist aber von
Seiten der Telekom schon alles entschieden. Da muss man schon sehr sehr
gute Gründe habe, um der kommenden Zuweisung zu entgehen.

Werbung