Auslauf ISB - Zuweisung DTS

Forum für Mitarbeiter der Telekom, sowie der deutschen Post.

Moderator: Moderatoren

Torquemada
Moderator
Beiträge: 2993
Registriert: 04.07.2012 13:08
Behörde: Ruheständler und Privatier

Re: Auslauf ISB - Zuweisung DTS

Beitrag von Torquemada » 16.07.2018 14:04

Peter-H. hat geschrieben:
16.07.2018 12:00
Da bekanntlich die Ausschreibungen sowas von "hochgestochen" sind, .......................

Meine Fragen wäre jetzt:
- hat man nach dem Auslaufen des Vertrages ein Recht auf einen gleichwertigen Arbeitsplatz und Bezahlung ?
- gibt es "Übergangsfristen" oder erfolgt die Zuweisung zum nächsten 1. nach Auslauf des Vertrages - also zum 01.01.2019 ?
- Folgt jetzt in jedem Fall eine Zuweisung zur DTS - dann wieder mit Planstelle A9 ?
- was ist, wenn nach Auslauf des Vertrages nicht zeitgleich eine Besetzung oder Zuweisung erfolgt ?
- wer ist dann für meine Betreuung zuständig - früher war es doch mal die Stelle in Berlin ?

Vielleicht hätte ich auch die Möglichkeit, die Zulage nach A9z zu erhalten - das würde den Gehaltsabfall ein wenig mindern. Hier kommt dann die weitere Frage auf, welche Wartezeiten gibt es aktuell bei der Übertragung A9z oder gibt es sogar offizielle Wartelisten für die Zulage ?


Du hast jahrelang von diesem System der "hochgestochenen Ausschreibungen" profitiert und fällst jetzt leider auf deine A9 zurück. Aus der letzten Beförderungsrunde kennst du deinen Platz bei der Reihenfolge für deinen erhofften A9z.

Nach Auslaufen des Vertrages hast du wohl keinerlei andere Rechte an die Telekom als eine amtsangemessene Beschäftigung.

Torquemada
Moderator
Beiträge: 2993
Registriert: 04.07.2012 13:08
Behörde: Ruheständler und Privatier

Re: Auslauf ISB - Zuweisung DTS

Beitrag von Torquemada » 16.07.2018 15:00

Peter-H. hat geschrieben:
16.07.2018 14:53
ja ich weiß, das ist jammern auf einem hohen Level. Leider kenne ich meinen Listenplatz für den A9z nicht - wer kann mir Informationen über diese Rangfolge nennen oder mit mitteilen, auf welchem Platz ich gelistet bin. Der Dienstvorgesetzte oder bei wem muss ich da nachfragen ?
Wende dich an den dir bekannten Personalservice der Telekom.

MissT
Beiträge: 78
Registriert: 13.09.2012 22:23
Behörde:

Re: Auslauf ISB - Zuweisung DTS

Beitrag von MissT » 16.07.2018 18:58

Peter-H. hat geschrieben:
16.07.2018 18:00
ob/wann eine Beförderung nach A9z erfolgt.

Vielen Dank für die Auskunft
Wenn überhaupt nur nach einer Beurteilung mit Hervorragend Plus Plus ....

Siggi09
Beiträge: 274
Registriert: 29.06.2017 16:56
Behörde: PNU

Re: Auslauf ISB - Zuweisung DTS

Beitrag von Siggi09 » 16.07.2018 19:31

Peter-H. hat geschrieben:
16.07.2018 19:23
Eine gute Beurteilung habe ich ja - aber eben keine Top-Beurteilung oder wie Du geschrieben hast Hervorragend Plus Plus.
Vielleicht hast Du dich zu "billig" abspeisen lassen, denn in einer ISB nehme ich an, hast Du Tätigkeiten A11/A12 oder höher gemacht. Wenn Du das auch noch sehr gut gemacht hast, hast Du bezogen auf A9 sicher ein hervorragend ++ verdient.

Die Beförderungsquote liegt m.W. bei 5%. Du kannst Dir jetzt ausrechnen, ob Du zu den 5% der besten A9'er zählst. Wartezeiten gibt es, glaube ich, nicht mehr.

Wenn Dir jetzt ein A9 Posten (oder niedriger) zugewiesen wird, kannst Du ganz beruhigt den ER (ohne z) ins Auge fassen - würde ich sagen.

dibedupp
Beiträge: 1864
Registriert: 03.12.2012 11:20
Behörde:

Re: Auslauf ISB - Zuweisung DTS

Beitrag von dibedupp » 16.07.2018 19:37

Wartelisten gibt es seit mehreren Jahren nicht mehr. Die Beförderungen gehen erst nach Beurteilung (im Herbst gibt es die neuen für A9) und bei gleicher Beurteilung nach ADal. Die 5% gibt es ab nächstem Jahr. Diese Jahr gibt es nur 3%. Bei der letzten Runde in meinem Bereich wurden nicht mal alle mit Beurteilung hervorragend++ befördert.

Siggi09
Beiträge: 274
Registriert: 29.06.2017 16:56
Behörde: PNU

Re: Auslauf ISB - Zuweisung DTS

Beitrag von Siggi09 » 16.07.2018 19:51

dibedupp hat geschrieben:
16.07.2018 19:37
Bei der letzten Runde in meinem Bereich wurden nicht mal alle mit Beurteilung hervorragend++ befördert.
Sitzen da nur A7/A8'er die alle A13'er Jobs machen?
Oder wie kommt es, dass dort "so viele" mit hervorragend ++ sind?

MissT
Beiträge: 78
Registriert: 13.09.2012 22:23
Behörde:

Re: Auslauf ISB - Zuweisung DTS

Beitrag von MissT » 16.07.2018 20:03

Peter-H. hat geschrieben:
16.07.2018 19:23
Und wenn diese Wartezeit erreicht wurde, bekommt man den A9z automatisch. Aber jetzt sollen nur die Beamte den A9z bekommen, die eine Top-Beurteilung haben ?
Eine gute Beurteilung habe ich ja - aber eben keine Top-Beurteilung oder wie Du geschrieben hast Hervorragend Plus Plus.
Neee, automatisch gibts den sicher nicht. Und wie dibedupp geschrieben hat, manchmal reicht sogar nicht mal Hervorragend Plus Plus!! Und drunter kannste ganz vergessen. Soo viele Z gibts ja nun mal nicht zum verteilen!!

dibedupp
Beiträge: 1864
Registriert: 03.12.2012 11:20
Behörde:

Re: Auslauf ISB - Zuweisung DTS

Beitrag von dibedupp » 16.07.2018 20:07

Siggi09 hat geschrieben:
16.07.2018 19:51
dibedupp hat geschrieben:
16.07.2018 19:37
Bei der letzten Runde in meinem Bereich wurden nicht mal alle mit Beurteilung hervorragend++ befördert.
Sitzen da nur A7/A8'er die alle A13'er Jobs machen?
Oder wie kommt es, dass dort "so viele" mit hervorragend ++ sind?
Ich abe nur von den Beförderungen nach A9z geredet, weil das hier das Thema war, nicht A7 oder A8. Da gab es grade mal 3 Planstellen.

Siggi09
Beiträge: 274
Registriert: 29.06.2017 16:56
Behörde: PNU

Re: Auslauf ISB - Zuweisung DTS

Beitrag von Siggi09 » 16.07.2018 20:26

dibedupp hat geschrieben:
16.07.2018 20:07
Ich abe nur von den Beförderungen nach A9z geredet, weil das hier das Thema war, nicht A7 oder A8. Da gab es grade mal 3 Planstellen.
Die Frage war eher qualitativ gemeint. Waren die A9'er alle auf einem DP mit A9 Bewertung?

Siggi09
Beiträge: 274
Registriert: 29.06.2017 16:56
Behörde: PNU

Re: Auslauf ISB - Zuweisung DTS

Beitrag von Siggi09 » 16.07.2018 20:29

Peter-H. hat geschrieben:
16.07.2018 19:54
Ich habe sogar TI9 inne und das ist ja das Dilemma. Da fällt man bei A9 schon sehr weit zurück.
Sei froh, dass Du die Jahre TI9 hattest und nicht A9. Es gibt noch genug echte A8'er, die Deine Probleme gerne hätten.

dibedupp
Beiträge: 1864
Registriert: 03.12.2012 11:20
Behörde:

Re: Auslauf ISB - Zuweisung DTS

Beitrag von dibedupp » 16.07.2018 21:01

Siggi09 hat geschrieben:
16.07.2018 20:26
dibedupp hat geschrieben:
16.07.2018 20:07
Ich abe nur von den Beförderungen nach A9z geredet, weil das hier das Thema war, nicht A7 oder A8. Da gab es grade mal 3 Planstellen.
Die Frage war eher qualitativ gemeint. Waren die A9'er alle auf einem DP mit A9 Bewertung?
Achso. Nein, da sind natürlich auch einige ISB dabei.

Werbung