PBeaKK - Beitragserhöhung 2018 - Klagen laufen!

Forum für Mitarbeiter der Telekom, sowie der deutschen Post.

Moderator: Moderatoren

Torquemada
Moderator
Beiträge: 3644
Registriert: 04.07.2012 13:08
Behörde: Ruheständler und Privatier
Geschlecht:

Re: PBeaKK - Beitragserhöhung 2018 - Klagen laufen!

Beitrag von Torquemada » 29.11.2019 10:48

Da kann man nicht mehr von News sprechen. Siehe Termine.

Drahtesel
Beiträge: 65
Registriert: 27.05.2013 14:12
Behörde: jou, fröher mol

Re: PBeaKK - Beitragserhöhung 2018 - Klagen laufen!

Beitrag von Drahtesel » 16.12.2019 22:39

Die Klage vor dem Verwaltungsgericht Stuttgart gegen die Beitragssteigerung wurde abgewiesen.
Man lese auch bei der igv-pbeakk..
:arrow:
Gruß

drahtiger Esel ;)

Mutabor
Beiträge: 8
Registriert: 11.12.2019 17:50
Behörde: Telekom

Re: PBeaKK - Beitragserhöhung 2018 - Klagen laufen!

Beitrag von Mutabor » 17.12.2019 08:32

Torquemada hat geschrieben:
05.12.2018 18:19
zeerookah hat geschrieben:
05.12.2018 17:46

Gib den Begriff 'App' oder 'Einreichung' ein und du bekommst alle wesentlichen Informationen in klaren Deutsch angezeigt.
,Richtig. Nur wurden die Versicherten noch gar nicht über diese App informiert.... :? ......
im Frühjahr wurde ich schriftlich informiert, ich glaube, irgendwann im Februar/März 2019, ein Kollege von mir ebenfalls. Er hat mir noch Tipps zum Fotografieren der Belege geben, die er von der Hotline erhalten hatte. Ich vermute, falls es stimmt, dass einige Mitglieder nicht informiert wurden, dass die PBeaKK die Nutzung der App in mehreren Wellen ausrollen will/wollte.

Torquemada
Moderator
Beiträge: 3644
Registriert: 04.07.2012 13:08
Behörde: Ruheständler und Privatier
Geschlecht:

Re: PBeaKK - Beitragserhöhung 2018 - Klagen laufen!

Beitrag von Torquemada » 17.12.2019 08:45

Ist jetzt kalter Kaffee, weil die App jetzt quasi in jeder Ausgabe dieses Seniorenblättchens intensiv beschrieben und beworben wird.
Sogar der Antrag muss jetzt nicht mehr fotografiert werden, wenn es keine gesonderten Sachen mehr gibt, die mitzuteilen sind.

Mutabor
Beiträge: 8
Registriert: 11.12.2019 17:50
Behörde: Telekom

Re: PBeaKK - Beitragserhöhung 2018 - Klagen laufen!

Beitrag von Mutabor » 17.12.2019 14:48

Drahtesel hat geschrieben:
16.12.2019 22:39
Die Klage vor dem Verwaltungsgericht Stuttgart gegen die Beitragssteigerung wurde abgewiesen.
Man lese auch bei der igv-pbeakk..
ich kann dort keine Begründung der Ablehnung finden, auch nicht im Justizportal BW. Die Begründung wäre sehr von Interesse.

Drahtesel
Beiträge: 65
Registriert: 27.05.2013 14:12
Behörde: jou, fröher mol

Re: PBeaKK - Beitragserhöhung 2018 - Klagen laufen!

Beitrag von Drahtesel » 17.12.2019 18:04

Mutabor hat geschrieben:
17.12.2019 14:48
Drahtesel hat geschrieben:
16.12.2019 22:39
Die Klage vor dem Verwaltungsgericht Stuttgart gegen die Beitragssteigerung wurde abgewiesen.
Man lese auch bei der igv-pbeakk..
ich kann dort keine Begründung der Ablehnung finden, auch nicht im Justizportal BW. Die Begründung wäre sehr von Interesse.
das Urteil ist für Mitglieder der igv-pbeakk einsehbar - 28 Seiten lang....
:arrow:
Gruß

drahtiger Esel ;)

Werbung