Rentenbeiträge auszahlen lassen ist das möglich?

Forum für Mitarbeiter der Telekom, sowie der deutschen Post.
Antworten
noexite1
Beiträge: 31
Registriert: 28.07.2015 16:43
Behörde:

Rentenbeiträge auszahlen lassen ist das möglich?

Beitrag von noexite1 » 02.09.2016 12:53

Habe vor kurzem eine Info der Rentenversicherung erhalten aus der hervorgeht das ich ab 2029 190 EURO Rente zu erwarten habe.
Als Beamter werde ich das Geld nicht bekommen, sondern es findet eine sogenannte "Verrechnung" statt. Jetzt frage ich mich ob ich Nachteile habe wenn ich mir das Geld der Rentenversicherung auszahlen lasse. Ich bekomme doch soundso eine Pension.

dibedupp
Beiträge: 1272
Registriert: 03.12.2012 11:20
Behörde:

Re: Rentenbeiträge auszahlen lassen ist das möglich?

Beitrag von dibedupp » 02.09.2016 13:08

In dem Moment, wo du mindestens 5 Jahr ein die Rentenversicherung eingezahlt hast, ist eine Auszahlung rechtlich nicht möglich.

hwalther
Beiträge: 44
Registriert: 29.09.2013 20:47
Behörde:

Re: Rentenbeiträge auszahlen lassen ist das möglich?

Beitrag von hwalther » 16.09.2016 14:01

... vor kurzem eine Info der Rentenversicherung erhalten aus der hervorgeht das ich ab 2029 190 EURO Rente zu erwarten ...
Hallo,

die Rente wird nur verrechnet, wenn der volle Ruhegehaltssatz erreicht ist. Liegt dieser mit Ruhestandsbeginn bei 70%, wird die m.E. Rente ausbezahlt. Beispiel A11er, Endstufe, Vollpension bei Ruhestandsbeginn: 4000 * 3/4 = 3000. Bei 70%: 2800.- plus die angesprochene Rente = 2990.-. Verschiebungen bis 2029 sind möglich; immerhin sind das noch zehn Jahre.

Vielleicht wird die starre Pensionsregelung auch bis dahin aufgehoben und wir dürfen einen gleitenden Ruhestand genießen. Z.B. mit 55 in Teilzeit und bis 75 arbeiten mit durchschnittlich 50% der Arbeitszeit. Ergibt auch wieder 100% in Summe. Am Schreibtisch im Normalfall kein Problem. Auf dem Bau schon. Aber welcher Beamter schuftet auf dem Bau?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

Werbung