Abzug nach § 50f ?

Forum für Mitarbeiter der Telekom, sowie der deutschen Post.

Moderator: Moderatoren

Rapefi
Beiträge: 9
Registriert: 20.11.2017 19:02
Behörde: Bundesministerium

Abzug nach § 50f ?

Beitrag von Rapefi » 27.12.2020 21:37

Hi,

meine Frau ist Frühpensionärin der Postbank. Mir ist aufgefallen das in ihren Bezügemitteilungen unter Basisbezügen mtl. ein zweistelliger Betrag abgezogen wird. Dieser nennt sich 'Abzug nach § 50f BeamtVG'.

Ich bin Pensionär eines Bundesministeriums, bei mir wird aber nichts dergleichen abgezogen.

Hat dies etwas mit der Sonderstellung der Postbeamtenkrankenkasse zu tun (nicht gesetzlich aber auch nicht ganz privat) ?

Danke und Gruß
Rainer

Rapefi
Beiträge: 9
Registriert: 20.11.2017 19:02
Behörde: Bundesministerium

Re: Abzug nach § 50f ?

Beitrag von Rapefi » 27.12.2020 21:42

Hi,

hat sich erledigt.

Bei mir wird dieser Abzug auch vorgenommen.
War in der Bezügemitteilung nur etwas versteckt.

Gruß
Rainer

luap48
Beiträge: 1
Registriert: 16.06.2021 20:22
Behörde: DTAG

Re: Abzug nach § 50f ?

Beitrag von luap48 » 16.06.2021 20:48

Guten Tag,
Wurde bei meiner geschiedenen Frau, Rentnerin, im Versorgungsausgleich auch abgezogen.
Dies obwohl sie in der gesetzlichen KV der Rentner Pflichtversichert ist und dort Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge zahlt.

Ist dies korrekt??

Werbung