Corona-Sonderprämie

Forum für Mitarbeiter der Telekom, sowie der deutschen Post.

Moderator: Moderatoren

Siggi01
Beiträge: 5
Registriert: 24.04.2020 14:33
Behörde:

Re: Corona-Sonderprämie

Beitrag von Siggi01 » 15.12.2020 12:45

Siggi09 hat geschrieben:
14.12.2020 18:37
Pipapo hat geschrieben:
14.12.2020 18:27
Meine Meinung, vielleicht wird die Prämie ja auch rückwirkend zu 12.2020 gezahlt. Was zähl denn bei der Steuer, Bezugsmonat oder tatsächlicher Auszahlungmonat?
Auszahlungstag.
https://www.haufe.de/steuern/finanzverw ... 12816.html

Na, dann wird Werner-1 ja jetzt doch über die Maßlosigkeit maßlos verärgert sein :lol:
ich glaube, wir haben als Beamte keinen Grund uns derzeit zu beschweren, einfach mal im Bekanntenkreis zuhören, welche Angst dort vor Jobverlust und Einkommensverlusten vorhanden ist, jetzt vor Weihnachten.

Torquemada
Moderator
Beiträge: 3731
Registriert: 04.07.2012 13:08
Behörde: Ruheständler und Privatier
Geschlecht:

Re: Corona-Sonderprämie

Beitrag von Torquemada » 15.12.2020 13:41

Siggi01 hat geschrieben:
15.12.2020 12:45
Siggi09 hat geschrieben:
14.12.2020 18:37
Pipapo hat geschrieben:
14.12.2020 18:27
Meine Meinung, vielleicht wird die Prämie ja auch rückwirkend zu 12.2020 gezahlt. Was zähl denn bei der Steuer, Bezugsmonat oder tatsächlicher Auszahlungmonat?
Auszahlungstag.
https://www.haufe.de/steuern/finanzverw ... 12816.html

Na, dann wird Werner-1 ja jetzt doch über die Maßlosigkeit maßlos verärgert sein :lol:
ich glaube, wir haben als Beamte keinen Grund uns derzeit zu beschweren, einfach mal im Bekanntenkreis zuhören, welche Angst dort vor Jobverlust und Einkommensverlusten vorhanden ist, jetzt vor Weihnachten.
Ja...Siggerner....

Pipapo
Beiträge: 124
Registriert: 26.03.2020 08:30
Behörde:

Re: Corona-Sonderprämie

Beitrag von Pipapo » 15.12.2020 15:16

Jetzt ist bie der Firma alles klar. Alle, die am 01.12.2020 bei der Firma aktiv beschäftigt erhalten die Kohle. Azubis und Arbeitnehmer im Januar, Beamte im Februar. Steuerfrei.

Telemichi
Beiträge: 158
Registriert: 12.01.2019 14:03
Behörde: DTAG

Re: Corona-Sonderprämie

Beitrag von Telemichi » 15.12.2020 15:49

Die Coronaprämie ist schon weg, habe eben Iphone 12 Pro bestellt :)

Siggi09
Beiträge: 641
Registriert: 29.06.2017 16:56
Behörde: PNU

Re: Corona-Sonderprämie

Beitrag von Siggi09 » 15.12.2020 17:34

Torquemada hat geschrieben:
15.12.2020 13:41
Siggi01 hat geschrieben:
15.12.2020 12:45
Siggi09 hat geschrieben:
14.12.2020 18:37
Ja...Siggerner....
Was willst Du damit sagen? Ich bin Siggi09 und nicht Siggi01. Nicht in einen Topf werfen!
Edit: Ah, meinst Du: Siggi01 = Werner-1?

Torquemada
Moderator
Beiträge: 3731
Registriert: 04.07.2012 13:08
Behörde: Ruheständler und Privatier
Geschlecht:

Re: Corona-Sonderprämie

Beitrag von Torquemada » 15.12.2020 20:29

Siggi09 hat geschrieben:
15.12.2020 17:34
Torquemada hat geschrieben:
15.12.2020 13:41
Siggi01 hat geschrieben:
15.12.2020 12:45
Ja...Siggerner....
Was willst Du damit sagen? Ich bin Siggi09 und nicht Siggi01. Nicht in einen Topf werfen!
Edit: Ah, meinst Du: Siggi01 = Werner-1?
Sorry...Siggi01 taucht nur selten auf und ist ähnlich drauf.

Werner-1
Beiträge: 115
Registriert: 04.02.2020 13:31
Behörde: Bundesbehörde

Re: Corona-Sonderprämie

Beitrag von Werner-1 » 16.12.2020 19:40

Siggi09 hat geschrieben:
13.12.2020 22:47
Werner-1 hat geschrieben:
13.12.2020 22:34
... für dich gilt Nimby, Not in my backyard, habe es verstanden
Falsch! Ich denke nur ganzheitlich und nehme nicht nur eine (kleine) Gruppe in die Verantwortung. Aber da Du so spendabel mit kleiner Leute Geld bist und die großen Vermögen aus der Verantwortung entlässt: Welche Summe hast Du an wen gespendet?
” Eine große Rolle spielte dabei die Frage, wer die Pandemierechnung bezahlen solle. Die Kanzlerin machte deutlich, dass sie eine finanzielle Belastung von Spitzenverdienern und Wohlhabenden zur Finanzierung der Milliardenkosten für den Kampf gegen die Corona-Pandemie strikt abgelehnt.”

https://www.spiegel.de/politik/deutschl ... 553ec7314d

Siggi09
Beiträge: 641
Registriert: 29.06.2017 16:56
Behörde: PNU

Re: Corona-Sonderprämie

Beitrag von Siggi09 » 16.12.2020 20:44

Werner-1 hat geschrieben:
16.12.2020 19:40
” Eine große Rolle spielte dabei die Frage, wer die Pandemierechnung bezahlen solle. Die Kanzlerin machte deutlich, dass sie eine finanzielle Belastung von Spitzenverdienern und Wohlhabenden zur Finanzierung der Milliardenkosten für den Kampf gegen die Corona-Pandemie strikt abgelehnt.”
Tja, das ist ja auch das, was dieses Land in die gegenwärtige Lage gebracht hat - die im weltweiten Vergleich - zugegeben - immer noch sehr gut ist, aber viel besser sein könnte: Digitalisierung auf 3. Welt Niveau, kaputte Straßen, kaputt gespartes und auf Profit getrimmtes Gesundheitswesen - und damit zu wenig und deshalb überlastetes und unterbezahltes Personal, etc. pp.. Dann Cum Ex, Cum Cum, Steuer CDs, Panama Papers, Unternehmen die ihre Gewinne in Briefkastenfirmen in Steueroasen auslagern, ... . Alles die Politik dieser neoliberalen Ideologie.

Nein, ich will keine UDSSR 2.0 - bevor gleich die Kommunismus-Keule geschwungen wird. Eine halbwegs gerechte soziale Marktwirtschaft würde schon reichen. Der tripple down Effekt funktioniert eben nicht.

Wenn man nun die Corona-Kosten auf die Mittelschicht verteilen will und dann dieser Schicht auch noch die paar Krümel missgönnt die ab und an verteilt werden (rechte Tasche / linke Tasche) und dies als maßlos kritisiert, dann deutet das auf ein ziemlich gestörtes Wertegerüst hin, insbesondere wenn man auf der anderen Seite kritiklos hinnimmt, dass der Kuchen nicht angetastet wird und sich auch noch diebisch freut, dass das von höchster Stelle zementiert wird.

el reflexiu
Beiträge: 25
Registriert: 15.03.2020 09:42
Behörde: Telekom
Geschlecht:

Re: Corona-Sonderprämie

Beitrag von el reflexiu » 17.12.2020 18:33

Siggi09 hat geschrieben:
16.12.2020 20:44
Werner-1 hat geschrieben:
16.12.2020 19:40
” Eine große Rolle spielte dabei die Frage, wer die Pandemierechnung bezahlen solle. Die Kanzlerin machte deutlich, dass sie eine finanzielle Belastung von Spitzenverdienern und Wohlhabenden zur Finanzierung der Milliardenkosten für den Kampf gegen die Corona-Pandemie strikt abgelehnt.”
Tja, das ist ja auch das, was dieses Land in die gegenwärtige Lage gebracht hat - die im weltweiten Vergleich - zugegeben - immer noch sehr gut ist, aber viel besser sein könnte: Digitalisierung auf 3. Welt Niveau, kaputte Straßen, kaputt gespartes und auf Profit getrimmtes Gesundheitswesen - und damit zu wenig und deshalb überlastetes und unterbezahltes Personal, etc. pp.. Dann Cum Ex, Cum Cum, Steuer CDs, Panama Papers, Unternehmen die ihre Gewinne in Briefkastenfirmen in Steueroasen auslagern, ... . Alles die Politik dieser neoliberalen Ideologie.

Nein, ich will keine UDSSR 2.0 - bevor gleich die Kommunismus-Keule geschwungen wird. Eine halbwegs gerechte soziale Marktwirtschaft würde schon reichen. Der tripple down Effekt funktioniert eben nicht.

Wenn man nun die Corona-Kosten auf die Mittelschicht verteilen will und dann dieser Schicht auch noch die paar Krümel missgönnt die ab und an verteilt werden (rechte Tasche / linke Tasche) und dies als maßlos kritisiert, dann deutet das auf ein ziemlich gestörtes Wertegerüst hin, insbesondere wenn man auf der anderen Seite kritiklos hinnimmt, dass der Kuchen nicht angetastet wird und sich auch noch diebisch freut, dass das von höchster Stelle zementiert wird.
das Wahlprogramm der Linken hier wiedergegeben, DANKE, aber wenigstens hast Du zugegeben, zur Mittelschicht zu gehören, und die Mittelschicht gehört nun wirklich nicht zu den Armen in diesem Land

Siggi09
Beiträge: 641
Registriert: 29.06.2017 16:56
Behörde: PNU

Re: Corona-Sonderprämie

Beitrag von Siggi09 » 17.12.2020 19:36

el reflexiu hat geschrieben:
17.12.2020 18:33
das Wahlprogramm der Linken hier wiedergegeben, DANKE, aber wenigstens hast Du zugegeben, zur Mittelschicht zu gehören, und die Mittelschicht gehört nun wirklich nicht zu den Armen in diesem Land
Ordoliberale oder sozialliberale Ansätze sind nicht gleich LINKS. Ludwig Erhard gehörte der CDU an ... . Wer hat hier behauptet zu den Armen in diesem Land zu gehören?

7up
Beiträge: 42
Registriert: 17.01.2019 10:19
Behörde:

Re: Corona-Sonderprämie

Beitrag von 7up » 17.12.2020 20:28

Servus,

kann mir jemand erklären, warum es für Beamte der DTAG eine Corona-Sonderprämie gibt? Mit welcher Berechtigung?
Ist dieser Personenkreis systemrelevant oder ist das Homeoffice so gefährdend?

Sorry das kann ich nicht nachvollziehen. Geht es uns so schlecht, dass man uns zusätzlich unterstützen muss. Gibt es da nicht Personenkreise die schon eher in den Genuss kommen sollten?

Damit meine ich nicht den MA der großen Autokonzerne, die am Fließband stehen und angelernt bereits mit 400,- Eoro netto nach Hause gehen und auch eine Corona-Prämie erhalten damit die produzierten Fahrzeuge für uns noch teurer werden.

Übrigens diese o. g. Fragen kommen von einem Beamten der DTAG.

BG.
7up

7up
Beiträge: 42
Registriert: 17.01.2019 10:19
Behörde:

Re: Corona-Sonderprämie

Beitrag von 7up » 17.12.2020 20:31

sorry, soll 4000,- Euro heißen.

Pipapo
Beiträge: 124
Registriert: 26.03.2020 08:30
Behörde:

Re: Corona-Sonderprämie

Beitrag von Pipapo » 17.12.2020 21:15

Beamte der Telekom erhalten die Coronaprämie, weil sie Bundesbeamte sind und alle Bundesbeamten diese Prämie erhalten.

Soll der Bund etwa sagen, die Prämie erhalten alle Bundesbeamten, außer die Beamten der Telekom?

Und die Coronaprämie der Telekom erhalten sie, weil diese alle Mitarbeiter der Telekom diese erhalten.

Soll die Telekom etwa sagen, die Prämie bekommen alle, außer den verbeamteten Mitarbeiter?

Schon mal was von Gleichbehandlung gehört?

Di kannst doch gerne deine erhaltene Prämie spenden.

Werner-1
Beiträge: 115
Registriert: 04.02.2020 13:31
Behörde: Bundesbehörde

Re: Corona-Sonderprämie

Beitrag von Werner-1 » 17.12.2020 21:45

1. die Beamten der Telekom bekommen also zwei Prämien, die Beamten-coronaprämie UND zusätzlich die Telekom-Coronaprämie
2. die Telekomangestellten erhalten nur EINE Prämie, die Telekomprämie
3. und die belasteten Angestellten der Länder, Städten oder Gemeinden. Z.B. in den Gesundheitsämtern erhalten KEINE Coronaprämie

Wer soll das verstehen?

Pipapo
Beiträge: 124
Registriert: 26.03.2020 08:30
Behörde:

Re: Corona-Sonderprämie

Beitrag von Pipapo » 17.12.2020 21:50

Muß man ja nicht verstehen. Aber muss man neidisch sein? Ich gönne jedem jeden Cent, den sie bekommen.

Werbung