Telekom Technik lobt Prämie aus

Forum für Mitarbeiter der Telekom, sowie der deutschen Post.

Moderator: Moderatoren

noexite1
Beiträge: 51
Registriert: 28.07.2015 16:43
Behörde:

Telekom Technik lobt Prämie aus

Beitrag von noexite1 » 19.11.2020 19:15

Heute ist es bekannt gegeben worden. Die Technik will allen ihren ca. 20.000 Mitarbeitern eine Prämie in Höhe von sage und schreibe 50 Euro geben. Wirklich sehr spendabel. Zum Vergleich Siemens gibt allen 230.000 Beschäftigten 1.000 Euro. Ich finde es beschämend und eine Frechheit. Zumindest die DPVKOM hat auch 1.000 Euro für die Beschäftigten gefordert. VERDI hat sich vornehm zurückgehalten. Die haben ja schon diesen phänomenalen Tarifvertrag für uns verhandelt. Was will man mehr. Danke Telekom. Danke Verdi.

fernmelder
Beiträge: 13
Registriert: 18.04.2012 08:30
Behörde:

Re: Telekom Technik lobt Prämie aus

Beitrag von fernmelder » 02.12.2020 13:29

Wenn man bedenkt, dass dafür die 30 € Budget für die augefallenen Weihnachtsfeiern verwendet wurden, wird es noch trauriger.
Viele andere Unternehmen sind da deutlich spendabler. Zumal ja unser Unternehmen durchaus boomt, da viele Kunden unsere Anschlüsse wegen Homeoffice brauchen und es keine Umsatzeinbußen gibt.
Aber ich will nicht meinetwegen jammern: Wenn man wenigstens den Kollegen mit direktem Kundenkontakt und entsprechendem Risiko eine entsprechende Prämie gegeben hätte, wäre es eine schöne Geste gewesen.

Von Verdi habe ich aber auch nichts anderes erwartet. Im Branchenvergleich handeln Sie immer die schlechtesten Abschlüsse und Konditionen aus. Dadurch wird die Schere zur Privatwirtschaft immer größer.

noexite
Beiträge: 78
Registriert: 25.02.2013 13:36
Behörde:

Re: Telekom Technik lobt Prämie aus

Beitrag von noexite » 03.12.2020 09:06

Es ist ja noch viel mehr eingespart worden. Wenn man bedenkt, dass sehr wenige Reisen und Übernachtungen stattgefunden haben. Strom, Heizung Wasser, Bürobedarf, Reinigungsaufwand, ….Da hätte ich schon etwas mehr erwartet.
Die Verdi jammert immer darüber das sie wenig Mitglieder hat. Vielleicht sollte sie mal überlegen woran das liegt. Wir sind mit unseren Abschlüssen oft schlechter als der öffentliche Dienst! 6% für 12 Monate verlangen und 2x 2 % für 24 abschließen kann doch kein gutes Ergebnis sein.
Aber ganz davon ab. Unser Unternehmen ist nicht sehr Mitarbeiter fokussiert. Das liegt aber auch daran, dass wir sehr zufrieden sind, siehe Puls Befragung. Da sieht man halt keinen Handlungsbedarf. Und wenn die Tests uns immer als Nummer 1 ausweisen, hat man alles richtig gemacht.

Ich erwarte das sich die Gewerkschaft mehr dafür einsetzt, dass wir Mitarbeiter mehr am Erfolg der Firma beteiligt werden. Zum Beispiel Weihnachtsgeld wieder einführen.

fernmelder
Beiträge: 13
Registriert: 18.04.2012 08:30
Behörde:

Re: Telekom Technik lobt Prämie aus

Beitrag von fernmelder » 21.12.2020 13:28

Naja, jetzt gibt es doch immerhin die 500 € für Alle. Damit hatte ich ehrlich gesagt, nicht gerechnet.
Laut Verdi-Seite wird diese Entscheidung des Vorstandes begrüßt. Diese Formulierung lässt den Schluss zu, dass sich das Verdi nicht auf die Fahnen schreiben kann. Sonst würde da stehen"wir haben erkämpft".

Werbung