HILFE: Mir wird auf einmal Lohnsteuerklasse 6 berechnet!

Forum für Mitarbeiter der Telekom, sowie der deutschen Post.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
zeerookah
Beiträge: 485
Registriert: 09.07.2015 00:09
Behörde: Ruheständler & Privatier

Re: HILFE: Mir wird auf einmal Lohnsteuerklasse 6 berechnet!

Beitrag von zeerookah » 05.02.2020 10:36

stolley hat geschrieben:
05.02.2020 08:15
Dann spare ich mir erst einmal das Ausfüllen und Zurücksenden der Formblätter, was meint ihr?
Was meinst du denn weshalb deine Sachen nicht stimmen :?:
:idea: Weil du deine Formblätter nicht zurück sendest.

Torquemada
Moderator
Beiträge: 3644
Registriert: 04.07.2012 13:08
Behörde: Ruheständler und Privatier
Geschlecht:

Re: HILFE: Mir wird auf einmal Lohnsteuerklasse 6 berechnet!

Beitrag von Torquemada » 05.02.2020 12:13

stolley hat geschrieben:
05.02.2020 08:15

1. Wer genau den falschen Eintrag der Lohnsteuerklasse vorgenommen hat, lässt sich bis jetzt nicht nachvollziehen. Der Nebenarbeitgeber sagt, dass er die 4 wählen musste, weil die 6 nicht mehr zur Auswahl stand?!
Hier muss man leider von einer glatten Lüge ausgehen bzw. totaler Inkompetenz des betreffenden Firmenbeschäftigten.

Warum ??? Ich kann auch viele Arbeitsverhältnisse mit Steuerklasse VI haben....es gibt keine Begrenzung.

Torquemada
Moderator
Beiträge: 3644
Registriert: 04.07.2012 13:08
Behörde: Ruheständler und Privatier
Geschlecht:

Re: HILFE: Mir wird auf einmal Lohnsteuerklasse 6 berechnet!

Beitrag von Torquemada » 05.02.2020 12:18

stolley hat geschrieben:
05.02.2020 08:15


1. Der Kinderfreibetrag steht auf 0,0 anstatt auf 2,0.
2. Der Lohnsteuerabzug fällt geringer aus!?
3. Erstmalig wird mir ein Solidaritätsbeitrag abgezogen.

Die Kinderfreibeträge beim Finanzamt klären.

Ab Januar ist der Grundfreibetrag gestiegen....also zahlst du weniger Steuer.

Bei der Berechnung von Solidaritätszuschlag und (eventl.) Kirchensteuer wirkt sich der Kinderfreibetrag aus. Hast du keinen wirkt sich das eben aus.

stolley
Beiträge: 18
Registriert: 28.10.2010 22:41
Behörde:

Re: HILFE: Mir wird auf einmal Lohnsteuerklasse 6 berechnet!

Beitrag von stolley » 05.02.2020 22:37

Torquemada hat geschrieben:
05.02.2020 12:18
Die Kinderfreibeträge beim Finanzamt klären.

Ab Januar ist der Grundfreibetrag gestiegen....also zahlst du weniger Steuer.

Bei der Berechnung von Solidaritätszuschlag und (eventl.) Kirchensteuer wirkt sich der Kinderfreibetrag aus. Hast du keinen wirkt sich das eben aus.
Super, vielen Dank!

Werbung