Auslaufen der Zuweisungen

Forum für Mitarbeiter der Telekom, sowie der deutschen Post.

Moderator: Moderatoren

Elfiolil
Beiträge: 13
Registriert: 26.10.2015 18:47
Behörde:

Auslaufen der Zuweisungen

Beitrag von Elfiolil » 02.05.2019 12:29

Hallo, ich bin zu einer Behörde bis zum 31.12. zugewiesen und es sickert nun durch, dass die Telepost und Bahn die Abordnungen bundesweit zurückfahren bzw. beenden will. Feste Übernahmen der Behörde solle es auch nicht mehr geben. Habt Ihr ähnliche Hinweise auch bereits erhalten? In unserem Fall wäre es dann wohl eine Zuweisung zum nächsten Telekom-Standort (150 KM eine Richtung) entfernt... Da wird sich mit fast 50 keiner mehr auf dem Weg machen, denke ich. Sollen wir alle so zur DDU gezwungen werden?

Torquemada
Moderator
Beiträge: 3281
Registriert: 04.07.2012 13:08
Behörde: Ruheständler und Privatier
Geschlecht:

Re: Auslaufen der Zuweisungen

Beitrag von Torquemada » 02.05.2019 13:24

Elfiolil hat geschrieben:
02.05.2019 12:29
..die Telepost ..
Ich wundere mich über diese Bezeichnung, die hier im Forum nur einer verwendet... :?: :?: :?:

Benutzeravatar
Ruheständler
Beiträge: 585
Registriert: 17.07.2013 22:24
Behörde: Zufluchtsort für häusliche Anlässe...

Re: Auslaufen der Zuweisungen

Beitrag von Ruheständler » 02.05.2019 14:05

Quelle Internet:
... Telepost: Bildübertragung für jedermann
15.07.1983
WIEN (eks) - Mit dem von der Österreichischen Post eingerichteten Schnelldienst "Telepost" können Briefe und Grafiken an beliebige Empfänger landesweit übertragen werden.
meine Eltern sagten damals immer wieder:Junge mach aus Deinem Leben was anständiges, Ergebniss : Feinmechaniker, Soldat,Arbeiter,Angestellter,Beamter,Pensionär,was soll ich noch vollbringen ?... :mrgreen:

Elfiolil
Beiträge: 13
Registriert: 26.10.2015 18:47
Behörde:

Re: Auslaufen der Zuweisungen

Beitrag von Elfiolil » 02.05.2019 16:10

Ich habe den Begriff in einem anderen Beitrag gelesen, deshalb habe ich das so formuliert, da es in unserer Behörde auch zugewiesene Mitarbeiter der Bahn und der Post gibt,wo diese Zuweisungen ebenfalls enden sollen. Nicht nur bei Telekomleute. Da das wahrscheinlich deutschlandweit gelten soll, wird es etliche Kolleg/innen betreffen.

Benutzeravatar
zeerookah
Beiträge: 332
Registriert: 09.07.2015 00:09
Behörde: Ruheständler & Privatier

Re: Auslaufen der Zuweisungen

Beitrag von zeerookah » 02.05.2019 17:45

Elfiolil hat geschrieben:
02.05.2019 16:10
Wozu wurde dieser Thread eröffnet? Wo bestehen denn die Unklarheiten. Was sollte denn hier geklärt werden :?:
Oder kann der Thread wieder gelöscht werden :?:

Elfiolil
Beiträge: 13
Registriert: 26.10.2015 18:47
Behörde:

Re: Auslaufen der Zuweisungen

Beitrag von Elfiolil » 03.05.2019 09:59

Mich würde interessieren, ob die anderen zugewiesenen Mitarbeiter bereits auch Infos erhalten haben, dass Ihre Zuweisungen auslaufen?Desweiteren würde mich interessieren, was die Telekom dann mit uns allen vorhat. Wird reden hier ja nicht über 10 leute, sondern es werden hunderte sein..

HBR
Beiträge: 9
Registriert: 10.04.2019 17:22
Behörde: DTAG

Re: Auslaufen der Zuweisungen

Beitrag von HBR » 03.05.2019 12:48

Elfiolil hat geschrieben:
03.05.2019 09:59
Mich würde interessieren, ob die anderen zugewiesenen Mitarbeiter bereits auch Infos erhalten haben, dass Ihre Zuweisungen auslaufen?Desweiteren würde mich interessieren, was die Telekom dann mit uns allen vorhat. Wird reden hier ja nicht über 10 leute, sondern es werden hunderte sein..
Ich habe mich auf mehrere Telekomfremde stellen beworben und hatte auch mehrere Zusagen. Wegen der zu hohen Kosten ist leider nirgends mehr ein Vertrag zustande gekommen. Im Moment habe ich eine beabsichtigte Versetzung nach Köln am Laufen. Eine Freundin hat jetzt noch ein Jahr ihren Einsatz verlängert bekommen mit dem Hinweis das dann keine Verlängerung mehr gewährt wird.

Telemichi
Beiträge: 73
Registriert: 12.01.2019 14:03
Behörde: DTAG

Re: Auslaufen der Zuweisungen

Beitrag von Telemichi » 03.05.2019 13:54

Interessante Entwicklung, kommen die alle Leute nun nach Köln?

Kaus
Beiträge: 93
Registriert: 15.04.2019 18:36
Behörde: Telekom

Re: Auslaufen der Zuweisungen

Beitrag von Kaus » 04.05.2019 11:47

Elfiolil hat geschrieben:
03.05.2019 09:59
Mich würde interessieren, ob die anderen zugewiesenen Mitarbeiter bereits auch Infos erhalten haben, dass Ihre Zuweisungen auslaufen?Desweiteren würde mich interessieren, was die Telekom dann mit uns allen vorhat. Wird reden hier ja nicht über 10 leute, sondern es werden hunderte sein..
Ziel der Telekom ist nach wie vor Personalabbau, allgemein bekannt

Benutzeravatar
zeerookah
Beiträge: 332
Registriert: 09.07.2015 00:09
Behörde: Ruheständler & Privatier

Re: Auslaufen der Zuweisungen

Beitrag von zeerookah » 04.05.2019 12:06

Telemichi hat geschrieben:
03.05.2019 13:54
Interessante Entwicklung, kommen die alle Leute nun nach Köln?
:evil: Nein, in die tiefste Telepost Hölle. Um für die DDU gargekocht zu werden :twisted:

Sozitante
Beiträge: 39
Registriert: 23.08.2016 14:04
Behörde: Deutsche Telekom

Re: Auslaufen der Zuweisungen

Beitrag von Sozitante » 04.05.2019 22:23

Bei mir hat es mit der Zuweisung in eine andere Behörde auch nicht geklappt, was an der Telekom lag.

Ich hatte Zusagen, woraufhin auch Anfragen bei TPS gestellt wurden. Bei mir hätte allerdings die Zeit des Studiums, dass ich während meines UoB nachgeholt habe und das geradezu perfekt auf die beworbenen Stellen gepasst hat anerkannt werden müssen, außerdem hätte es mir ermöglicht in die gehobene Beamtenlaufbahn zu kommen, was ich durch rechtliche Beratung erfahren habe. In Zeiten in denen ein Unternehmen so massiven Personalabbau betreibt wird so etwas natürlich niemals ermöglicht, da lachen ja die Hühner im Stall :lol: :lol: :lol: .

Ich habe während meines UoB`s Scheuklappen gehabt, erst jetzt raffe ich was wirklich abgeht, mein Studium hätte ich mir sparen können, der Bachelor taugt für die Mülltonne, so etwas zieht einen massiv runter.

Elfiolil
Beiträge: 13
Registriert: 26.10.2015 18:47
Behörde:

Re: Auslaufen der Zuweisungen

Beitrag von Elfiolil » 06.05.2019 16:49

Hallo, nun die Bestätigung durch Vivento oder wie der Laden nun neu heisst: Alle Zuweisungen zur Behörde enden 31.12.2019.. Dann heisst es wieder zurück zur Telekom obwohl fast 200 KM entfernt.. :-( Evtl. finden Sie bis dahin eine neue Verwendung für uns alte Telekombeamten... Wer es glaubt :-(

Benutzeravatar
zeerookah
Beiträge: 332
Registriert: 09.07.2015 00:09
Behörde: Ruheständler & Privatier

Re: Auslaufen der Zuweisungen

Beitrag von zeerookah » 06.05.2019 18:18

Elfiolil hat geschrieben:
06.05.2019 16:49
.. :-( Evtl. finden Sie bis dahin eine neue Verwendung für uns alte Telekombeamten...
...die haben sie schon...heißt DDU :twisted:

Haseb
Beiträge: 1
Registriert: 16.04.2019 19:22
Behörde: Telekom

Re: Auslaufen der Zuweisungen

Beitrag von Haseb » 06.05.2019 18:53

Vielleicht gibt es dann mehr Anträge für den ER

Kaus
Beiträge: 93
Registriert: 15.04.2019 18:36
Behörde: Telekom

Re: Auslaufen der Zuweisungen

Beitrag von Kaus » 06.05.2019 19:59

Elfiolil hat geschrieben:
06.05.2019 16:49
Hallo, nun die Bestätigung durch Vivento oder wie der Laden nun neu heisst: Alle Zuweisungen zur Behörde enden 31.12.2019.. Dann heisst es wieder zurück zur Telekom obwohl fast 200 KM entfernt.. :-( Evtl. finden Sie bis dahin eine neue Verwendung für uns alte Telekombeamten... Wer es glaubt :-(
gab es vorher Versetzungsangebote, die nicht angenommen wurden?

Werbung