Pension droht oder vielleicht Gott sei dank.

Forum für Mitarbeiter der Telekom, sowie der deutschen Post.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
zeerookah
Beiträge: 332
Registriert: 09.07.2015 00:09
Behörde: Ruheständler & Privatier

Re: Pension droht oder vielleicht Gott sei dank.

Beitrag von zeerookah » 31.05.2019 22:22

Deine Juni Bezüge werden mit der Pension verrechnet.
Pension kommt wie gehabt im voraus am letzten Werktag des Monats.

PeterPaulandMary
Beiträge: 17
Registriert: 25.03.2019 21:00
Behörde:
Geschlecht:

Re: Pension droht oder vielleicht Gott sei dank.

Beitrag von PeterPaulandMary » 13.06.2019 15:55

hallo,
heute kam die Festsetzung der Versorgungsbezüge. Natürlich wie befürchtet total unübersichtlich und mehrere Seiten Zahlen und Paragraphen . WARUM unterscheiden "DIE" z.B zwischen alter und neuer Gesetzlage? WARUM amtsabhängig oder Amtsunabhängig , ich blicke da nicht durch.
Dann wird da von einem Unterschiedsbetrag gesprochen , ist das codiert für Familien zuschlag?
Wird dieser (Familienzuschlag ( verheiratet / 1Kind) zusätzlich berechnet??
Unten rechts steht Zahlbetrag (brutto) inkl. Untb ohne Anrechnungen ??
Weiss jemand was das in verständlichem deutsch bedeutet??
Danke

Werbung