Amtsarzt

Allgemeine Themen zum Bereich des öffentlichen Dienstes.
Antworten
Bushido
Beiträge: 5
Registriert: 24.07.2016 18:04
Behörde: Sozialger.

Amtsarzt

Beitrag von Bushido » 06.10.2016 11:44

Mal ne Frage, ich hoffe ich bekomme eine normale Antwort. Ich bin seit 2 Monaten und einer Woche nicht mehr im Dienst (Krank geschrieben) eigentlich sollte doch langsam mal die Zeit kommen wo man mich für den Amtsarzt einbestellt. Gibt es da ein bestimmtes Zeitfenster oder bleibt das der Behörde vorbehalten wann ich dort zu Amtsarzt bestellt werde.

Danke vorab für Informationen zu meinem Anliegen.

Torquemada
Beiträge: 2146
Registriert: 04.07.2012 13:08
Behörde:

Re: Amtsarzt

Beitrag von Torquemada » 06.10.2016 14:18

Bleibt der Behörde vorbehalten. Kümmere dich nicht darum im Moment.

Teree
Beiträge: 19
Registriert: 30.06.2016 21:33
Behörde:

Re: Amtsarzt

Beitrag von Teree » 07.10.2016 08:59

Ich kenne es nur so: Bist Du innerhalb eines halben Jahres 3 Monate oder länger krank, dann kommt
irgendwann die Vorladung. Demnach muss erstmal ein halbes Jahr vergehen.

dibedupp
Beiträge: 1272
Registriert: 03.12.2012 11:20
Behörde:

Re: Amtsarzt

Beitrag von dibedupp » 07.10.2016 09:24

Teree hat geschrieben:Ich kenne es nur so: Bist Du innerhalb eines halben Jahres 3 Monate oder länger krank, dann kommt
irgendwann die Vorladung. Demnach muss erstmal ein halbes Jahr vergehen.
Nö, es müssen 3 Monate krankheit vergehen, also kann er theoretisch in 2 Wochen geschickt werden.

Torquemada
Beiträge: 2146
Registriert: 04.07.2012 13:08
Behörde:

Re: Amtsarzt

Beitrag von Torquemada » 07.10.2016 13:48

Ist doch überall anders geregelt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Werbung