Forum lebt vom Mitmachen

Allgemeine Themen zum Bereich des öffentlichen Dienstes.

Moderator: Moderatoren

enjoylive
Beiträge: 236
Registriert: 09.12.2005 20:53
Behörde:

Forum lebt vom Mitmachen

Beitrag von enjoylive » 30.12.2005 17:15

Mal ein Gedanke zum Forum selbst.
Ich sehe mir das Verhältnis der Leser zu den aktiven Schreibern an und bin erstaunt, wie wenig von Euch hier aktiv mitmachen. Es würde doch sicher noch mehr Spaß machen, wenn es lebhafter zuginge hier.
Jetzt seid Ihr dran !
arbeite um zu leben, aber lebe nicht, um zu arbeiten

Vollstrecker

Beitrag von Vollstrecker » 31.12.2005 10:15

Hallo enjoylive,

deiner Signatur gebe ich volle Zustimmung. Lassen wir das neue Jahr erstmal beginnen, dann wird es ganz bestimmt auch ein paar neue interessante Themen im Forum geben. :wink:

Zolli
Beiträge: 72
Registriert: 23.11.2005 17:51
Behörde:

Beitrag von Zolli » 31.12.2005 10:45

Ich finde, dass ein Forum nicht unbedingt von der Zahl der Beiträge lebt. Hier ist im Gegensatz zu manch anderen Foren noch eine sinnvolle Diskussion möglich. Auch kritische Töne sind oft zu hören bzw. lesen, ohne dass es in Spam ausartet. Hoffentlich bleibt das auch so.

Zolli
Wir müssen sparen, koste es was es wolle.

arme Sau
Moderator
Beiträge: 890
Registriert: 10.11.2005 08:25
Behörde:

Beitrag von arme Sau » 31.12.2005 16:48

Hello enjoylive,

es ist wahr. Derzeit ist es ziemlich ruhig hier :shock:
Vermutlich lesen viele im Dienst mit und können oder wollen sich dort nicht Einloggen.

Na und zuhause hat man in der Regel ja mehr zu tun.

Darum eine bitte an Dich und alle anderen, mach Werbung für dieses "unser" Forum.
Denn desto mehr hier gemeldet sind desto mehr werden Ihre Meinung sagen wollen :!:

Und nun,
euch allen
einen guten Rutsch und ein gesundes neues Jahr * 2 * 0 * 0 * 6
.
.
.
Grüne Beiträge sind -Mod- Beiträge, schwarze geben meine "private Meinung" wieder!
---------
Wenn der Staat versagt http://www.harrywoerz.de/?pg=0

Totale Überwachung stoppen
http://www.pro-bargeld.com/gefahr-fuer-deutsche-sparer.html

wogga
Beiträge: 5
Registriert: 03.02.2006 20:51
Behörde:
Wohnort: in Deutschland

Schade eigentlich

Beitrag von wogga » 03.02.2006 21:31

Wo sind denn die Meinungsäußerer aus dem D&D geblieben, die immer so einen großen Hals hatten ? Sprüche wie "ich find es zum K..tzen u.sw.
Ich persönlich finde das Forum als recht zahm. Oder ist der Admin etwa
der Admin aus dem alten D&D ? Nee, war Spass und nur mal so ein Denkanstoss. Grüssle

Zollwolf1960
Beiträge: 497
Registriert: 01.12.2005 10:23
Behörde:
Wohnort: Goch

Beitrag von Zollwolf1960 » 06.02.2006 08:45

Hallo wogga,

sanfte Worte bewirken viel mehr, schau dir das Wasser an, es fließt und selbst härtester Fels wird davon abgeschliffen.

Innige Grüße
Der öffentliche Dienst und der gesunde Menschenverstand schließen einander aus.

Man sollte sich die Gelassenheit eines Stuhles zulegen können, der muss auch mit jedem A.... klarkommen.

wogga
Beiträge: 5
Registriert: 03.02.2006 20:51
Behörde:
Wohnort: in Deutschland

Beitrag von wogga » 06.02.2006 19:45

Hallo Zollwolf 1960,
es ist schon richtig was Du sagst. Auch ich bin ein Freund der leisen Töne.
Nur oft dauert es eine sehr lange Zeit bis das Wasser einen Stein
abgeschliffen hat. Zeit, die vielen von uns nicht gegeben ist.
Ich habe es immer so gehalten, wie es mein Lieblings-Liedermacher
ausgedrückt hat: ich setz mich auf mein achtel Lorbeerblatt und schweig
fein still, bedenk´ was ein jeder zu sagen hat und mache doch was ich will.
Das soll jetzt aber nicht heissen, dass ich ständig mit dem Kopf nicke.
Gruß wogga

Angelfire
Beiträge: 402
Registriert: 15.11.2005 23:35
Behörde:

Beitrag von Angelfire » 07.02.2006 00:49

Ma hat oft viel zu erzählen, aber oft auch wenig Zeit :? Aber das wird schon! Habe heute auch erfahren das eine Idee von mir nun OFD-weit Standard ist und erfahren hab ich es durch eine Verfügung ... Bin stolz, aber ein bißchen auch übergangen. Ne Nachricht vorher wäre nett gewesen, die Info durch ne Verfügung war schon hart.

LG Angelfire
Was du nicht willst das dir getan, das tu auch keinem andren an!

Vera Andrea
Beiträge: 18
Registriert: 13.01.2006 21:24
Behörde:
Wohnort: Großraum Berlin

Beitrag von Vera Andrea » 07.02.2006 20:14

Habe heute auch erfahren das eine Idee von mir nun OFD-weit Standard ist und erfahren hab ich es durch eine Verfügung ... Bin stolz, aber ein bißchen auch übergangen. Ne Nachricht vorher wäre nett gewesen, die Info durch ne Verfügung war schon hart.

Hallo,
Du machst es aber spannend, verrätst Du uns Deine Idee? ;-)
Auf jeden Fall aber meinen Glückwunsch!

Gruß, Vera
Die Freude flieht auf allen Wegen
der Ärger kommt uns gern entgegen.

Wilhelm Busch

Luchs
Beiträge: 1
Registriert: 10.02.2006 08:57
Behörde:

Beitrag von Luchs » 10.02.2006 09:04

Ich habe das Forum heute erst gefunden und muß sagen es gefällt mir schon gut. Ob ich mich mit Schreiben aktiv beteilige kann ich noch nicht sagen, da ich eher ein guter Zuhörer bin :D und vieles nicht übers Schreiben sagen kann, da es meistens falch ankommt wie es gedacht ist.
Ich bin aber immer dabei, wenn auch nicht frontal.
Luchs :wink:

Zollwolf1960
Beiträge: 497
Registriert: 01.12.2005 10:23
Behörde:
Wohnort: Goch

Beitrag von Zollwolf1960 » 10.02.2006 11:56

Hallo Luchs,

aha, jetzt weiß, warum du dich bei mir angemeldet hast. Es freut mich aber auch, dass wir uns hier treffen. Viel Spaß hier.

Viele Grüße
Der öffentliche Dienst und der gesunde Menschenverstand schließen einander aus.

Man sollte sich die Gelassenheit eines Stuhles zulegen können, der muss auch mit jedem A.... klarkommen.

Werbung