Dienstherrenwechsel direkt nach dualem QE3-Studium

Allgemeine Themen zum Bereich des öffentlichen Dienstes.

Moderator: Moderatoren

DFW
Beiträge: 1
Registriert: 16.05.2021 13:44
Behörde:

Dienstherrenwechsel direkt nach dualem QE3-Studium

Beitrag von DFW » 24.05.2021 13:11

Hallo,
ich befinde mich momentan im dualen Studium zum Diplom-Finanzwirt in Bayern. Nach aktuellem Notenstand werde ich das Studium zwar schaffen, aber die Arbeit im Finanzamt gefällt mir persönlich überhaupt nicht, weshalb ich nach Bestehen der Laufbahnprüfung gerne in einem anderen Bereich des öffentlichen Dienstes wechseln möchte. Die generelle Möglichkeit zum Wechsel gibt es ja und mich interessiert, ob es hier andere Leute gibt, die direkt nach der Ausbildung oder dualem Studium einen Dienstherrenwechsel durchgezogen haben.

Ich nenne hier einmal ein grobes Beispiel: Ab 1. Oktober würde ich ja an einer neuen Dienststelle in das Beamtenverhältnis auf Probe eintreten. Könnte ich mich dann beispielsweise einfach im November auf eine Stelle (gehobener Dienst) in einer Bundesbehörde, mit Arbeitsbeginn ab dem darauffolgenden Februar, bewerben?

Vorab schon einmal vielen Dank für mögliche Antworten!

Werbung